Auch Energiesparlampen geben warmes Licht

Leipzig (dapd). Energiesparlampen verbrauchen deutlich weniger Energie als herkömmliche Glühlampen, haben aber den Ruf, kaltes Licht zu erzeugen. „Wer eine gemütliche Wohnatmosphäre schaffen will, kann Lampen mit der Angabe 2.700 Kelvin (K) auf der Verpackung wählen. Die geben warmes Licht ab“, sagt Bernd Wierschbitzki, Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen. Ausgediente Lampen sollten nicht über den Hausmüll entsorgt werden, sondern an ausgewiesenen Sammelstellen. Dann können sie recycelt werden.

dapd.djn/kaf/K2120/mwo