Bauherren: Farben und Lacke werden teurer

Frankfurt/Main (dapd). Farben und Lacke könnten dank steigender Rohstoffkosten schon bald teurer werden. So habe sich der Preis für den wichtigen Weißmacher Titanoxid seit dem Herbst um ein Drittel verteuert, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf den Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie. Die Preise für Farbgrundstoffe wie Epoxidharze, Lösemittel und Kolophonium seien ebenfalls teils dramatisch gestiegen.

Wahrscheinlich würden die Hersteller einen guten Teil dieser Kosten an die Kunden weiter geben, berichtet die Zeitung. Absatzschwierigkeiten fürchte die Branche aber nicht. Sie rechne für 2011 mit einem Umsatzwachstum von 7,06 Milliarden Euro.

dapd.djn/amu/mwo