Buchtipp: "Landgärten"

München (dapd). Ein idyllischer Garten zum Verweilen und Entspannen – das ist der Traum vieler Menschen. Einige leidenschaftliche Hobbygärtner haben sich diesen Traum bereits erfüllt. Evi Pelzer und Karen Meyer-Rebentisch waren bei 17 von ihnen zu Gast und haben die schönsten Gartenbilder in ihrem Bildband „Landgärten“ festgehalten.

Stolze Besitzerin eines schattigen Hortensiengartens auf 1.000 Quadratmetern zum Beispiel ist Hannelore Brem-Göser. Vor über 20 Jahren kaufte sie das Anwesen und setzte alles instand, ohne aber die Struktur des Gartens zu verändern. Das Ehepaar Feldmeier wiederum hat in seinem 3.500 Quadratmeter großen Bauerngarten viel Platz für Gemüse, Kräuter und einen Schwimmteich geschaffen, wo vorher nur Obstwiesen waren.

Zu jedem präsentierten Garten finden sich kleine Geschichten über die Besitzer sowie Beschreibungen zur Gestaltung und zu den verwendeten Pflanzen.

dapd/T2012120302429/ebe/esc