Geigerzähler in Deutschland ausverkauft

Hamburg (dapd). Atomstrahlenmessgeräte sind in Deutschland derzeit im Handel und bei den Herstellern nicht erhältlich. Das berichtet die „Financial Times Deutschland“ (Mittwochausgabe). Geigerzähler könne sie derzeit „keinen liefern, nicht ein einziges Stück“, sagte eine Sprecherin des Elektronikhändlers Conrad dem Blatt. Die Vorbestellungen lägen bereits „im Hunderterbereich“.

Wie viele der 300 bis 500 Euro teuren Geräte Conrad seit der Nuklearkatastrophe in Japan verkauft hat, wollte sie nicht sagen: „Wir veröffentlichen keine Verkaufszahlen.“ Der Händler arbeite jedoch mit Hochdruck daran, Zähler für den ausverkauften Markt aufzutreiben.

dapd.djn