Hypothekendarlehen: Zinsen für Baukredite so günstig wie noch nie

Berlin (dapd). Die Zinsen für Hypothekendarlehen sind wegen der Schuldenkrise in Europa kräftig gesunken. Nach Angaben des Bundesverbands deutscher Banken sind Baukredite derzeit günstig wie nie. Mussten Bauherren im Jahr 2000 noch mit Monatsraten von über 600 Euro kalkulieren, um ein Hypothekendarlehen von 100.000 Euro mit zehnjähriger Zinsbindung zu bedienen, so reichten heute oft schon circa 330 Euro, erklärt der Verband.

Trotz der günstigen Konditionen sollten Bauvorhaben aber nicht überstürzt werden, rät der Verband. Wichtig sei eine sorgfältige Planung. Denn der Erwerb einer Immobilie sei eine langfristige Investition, mit der man sich in der Regel auch finanziell auf lange Zeit binde.

dapd.djn/T2012080702327/mwo/mwa