Nutzungsänderung im Baugebiet Karlsruhe-Neureut

Karlsruhe (im) – Der Entwurf des Bebauungsplans „Zwischen Erna-Scheffler-Straße und Blankenlocher Weg“ ist noch bis zum  30. September  öffentlich einsehbar.  Interessierte Bürger können bis zu diesem Datum die Unterlagen einsehen und dazu Stellung nehmen.

Der Bereich zwischen Erna-Scheffler-Straße und Blankenlocher Weg in Karlsruhe-Neureut ist bis dato als Mischgebiet für Wohnen und kleine Gewerbebetriebe ausgewiesen. Um den Siegfried-Buback-Platz sollen nun Mietwohnungen und seniorengerechte Wohnungen entstehen.  Zudem  ist ein Seniorenzentrum mit öffentlichem Café geplant.