Protest: Verbraucherbund beschwert sich in Brüssel wegen hoher Energiepreise

Unkel (dapd). Der Bund der Energieverbraucher hat wegen zu hoher Strom- und Gaspreise Beschwerde in Brüssel eingereicht. Deutsche Verbraucher müssten unnötig hohe Preise für Strom und Gas bezahlen und auf verbrieftes Recht verzichten. Schuld daran sei die Bundesregierung, die von der EU vorgeschriebene Regeln für den Energiemarkt bisher nicht umgesetzt habe, erklärte der Verbraucherbund am Samstag.

„Der fehlende Wettbewerb ist aus unserer Sicht einer der Hauptgründe, warum deutsche Verbraucher mit die höchsten Energiepreise bezahlen müssen“, sagte der Vorsitzende Aribert Peters.

dapd.djn/sgr/mwa