Wintergemüse im Garten: Rosenkohl ist gesund und schützt

Oldenburg (dapd). Rosenkohl enthält viele B-Vitamine, Folsäure und reichlich Vitamin C. Neben Grünkohl und Brokkoli ist Rosenkohl das Vitamin-C-reichste Kohlgemüse. Die Kohlröschen liefern auch wichtige Mineralstoffe, zum Beispiel Kalium, Eisen, Zink und Magnesium. Die für das typische Kohlaroma verantwortlichen Stoffe sollen außerdem vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Infektionen durch Viren, Bakterien und Pilze schützen.

Quelle: Landwirtschaftskammer Niedersachsen

dapd/T2012101650389/plu/K2200/hah