Start Aktuelles Deutsches Fertighaus Center Herbstfest: Holz trifft HighTech

Deutsches Fertighaus Center Herbstfest: Holz trifft HighTech

Am 22. und 23. September gibt es im Deutschen Fertighaus Center Mannheim Bauberatung, Live-Musik und Spaß für Kinder

Wie individuell ist ein Fertighaus? Welche Effizienzklasse passt für uns? Wie finanzieren wir unser Traumhaus? Diese und weitere Fragen können Bauinteressierte am 22. und 23. Septem-ber von 10 bis 17 Uhr beim Herbstfest im Deutschen Fertighaus Center Mannheim klären.

kinderbetreuung fertighaus-center mannheimRund 40 komplett eingerichtete Musterhäuser von rund 30 Herstellern zeigen sich von ihrer besten Seite und bieten Vorträge, Vorführungen und Beratung durch Experten. Dazu gibt es Live-Musik, ein betreutes Mitmachprogramm für Kinder und leckeres Essen. Der Eintritt ist frei.

Auch wenn es von außen oft nicht zu sehen ist: In den Fertighäusern steckt viel Holz. Die Holz-ständer- und die Holztafelbauweise sind ausgeklügelte Systeme in Sachen Wärmedämmung und Wohnklima. Haustechnik und Lüftungsanlagen tragen entscheidend zur Wohngesundheit bei. Beim Herbstfest kann man unter anderem einen Blick in das Innere einer Bioklimawand werfen, sich mit Bauherren zum Erfahrungsaustausch treffen und sich in Einzelgesprächen zu Finanz- und Fördermittel-Check sowie Objektbau beraten lassen. Vorträge informieren zum Beispiel über Doppel-Wärmepumpe und Keller-Ausbau.

Im ganzen Gelände ist das Trio Popcakes aus der Mannheimer Popakademie unterwegs. Für Kinder gibt es einen Bewegungsparcours. Außerdem dürfen sie Windräder basteln, sich schminken lassen und an Staffeleien malen. Beim Malwettbewerb können die Nachwuchskünstler in drei Altersgruppen Erlebnisgutscheine für die ganze Familie gewinnen.

Deutsches Fertighaus Center Mannheim

am Maimarktgelände, verkehrsgünstig an der BAB 656
Geöffnet: dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei.
www.deutsches-fertighaus-center.de

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Immobiliengeschäfte beim Notar

Grundschuldbrief kann neue Kreditaufnahme vereinfachen Notarkammer Frankfurt. Wer ein Haus bauen oder eine Wohnung kaufen möchte, setzt sich unweigerlich...

Energiesparlampen richtig entsorgen

Energie- und Leuchtstofflampen sparen dauerhaft Geld, denn sie verbrauchen 80 Prozent weniger Strom als Glühlampen. Jedoch enthalten sie geringe Mengen an hochgiftigem...

Lösungen für Makler: Flexibilität im Kundenkontakt

Die "neue" Immobilien-Branche – warum Flexibilität gefragt ist. Massenbesichtigungen sind tabu, genauso wie der Handschlag bei der Immobilien-Besichtigung. Seit...

Rechtstipp: Galerie ist Wohnfläche, wenn es im Mietvertrag steht

Ein Galeriegeschoss ist Teil der Wohnfläche, auch wenn diese Räume aufgrund bauordnungsrechtlicher Vorgaben keine Aufenthaltsräume sind. Dies gilt zumindest, wenn diese Räume...

Versteckte Mehrkosten im Bauvertrag

Bei Formulierungen wie "Erdarbeiten bauseits" im Bauvertrag sollten Käufer von Schlüsselfertighäusern wachsam sein.Denn was auf den ersten Blick nach einer Leistung des...

Ohne Vermieter-Genehmigung keine Weihnachtsdeko im Vorgarten

Mieter haben bei der Weihnachtsdekoration große Gestaltungsfreiheit, aber es gibt auch Grenzen. So ist die äußerliche Gestaltung des Wohnhauses, etwa mit einer...

Garten für die kalte Jahreszeit vorbereiten – Aufräumen im Herbst

- von Katja Fischer -  Wenn das Laub fällt und die ersten Nachtfröste den Winter ankündigen, ist es höchste Zeit, den Garten...

Entwicklung des Immobilienmarkts in der Corona-Krise

Das Coronavirus legt weltweit die Gesellschaft lahm, mit immensen Auswirkungen auf die Wirtschaft. Auch die Immobilienwirtschaft bleibt nicht verschont: Unternehmen schließen, das...