Start Ratgeber Makler

Ratgeber Makler

Alle Artikel zum Thema

4 gute Gründe für Büropflanzen

Lange Zeit wurde bei der Büroeinrichtung auf Minimalismus gesetzt. Kahle Wände, dazu karg eingerichtete Räume mit dem Charme einer Industriehalle. Dieser Trend ist zum Glück wieder vorbei....

Erbpacht: Zum Eigenheim ohne Kauf eines Grundstücks

Für viele Menschen besteht der Traum vom Eigenheim. Doch immer schwieriger wird es, ein geeignetes Grundstück in guter Lage zu einem akzeptablen Preis zu finden. Daher verbreitet sich das...

Selbstständigkeit als Immobilienmakler

Die Immobilienbranche ist eine sehr hart umkämpfte Branche. Entweder sind Makler fest angestellt oder selbstständig tätig. Bei einem verhältnismäßig geringen Einstiegsgehalt (Branchenexperten schätzen 36.000 brutto), auf das in seltenen...

Nießbrauch: Immobilie verkaufen oder vererben und weiter nutzen

Das Recht lebenslang ein Haus oder eine Wohnung zu bewohnen ist die häufigste Form des Nießbrauchs. Ein neu aufkommendes Modell für Senioren ohne Erben ist das Folgende: Sie verkaufen...

Banken dürfen keine Gebühren für Wertgutachten erheben

Für Immobilien-Wertgutachten, die Banken zu ihrer eigenen Absicherung einholen, bevor sie dem Kunden ein Darlehen gewähren, dürfen den Kunden keine Kosten in Rechnung gestellt werden. Gleiches gilt für Darlehen...

Immobilienkauf: Neubau oder Bestandsimmobilie?

Der Redensart zufolge sollte man neben dem Zeugen von eigenem Nachwuchs auch einen Baum pflanzen und ein Haus bauen. Dank niedriger Zinsen stehen die Zeiten für Letzteres derzeit gut....

Immobilienmakler – Seriosität durch Transparenz

Bewertungen und Kundenmeinungen sind für Online-Angebote nicht mehr wegzudenken. Auch für Immobilienmakler haben sich inzwischen einige Bewertungsportale im Internet etablieren können. Einzelne Portale bieten ihren Kunden die unabhängige Bewertung...

Mietpreisbremse und Bestellerprinzip passieren Bundesrat

- von Karl Lohmann - Heute hat der Gesetzentwurf von Jusitzminister Maas zur Novellierung des Mietrechts den Bundesrat passiert. Die Länderkammer folgte damit der wegweisenden Empfehlung des Rechtausschusses. Das heisst...

Bestellerprinzip als Chance: 4 Tipps wie Immobilienmakler Vermieter zu zahlenden Kunden machen

Schon gewusst? Über 60 Prozent aller Vermieter erachten die Dienstleistung von Maklern als unverzichtbar Seitdem das Bundeskabinett im Oktober 2014 seinen Entwurf zum Mietrechtsnovellierungsgesetz erarbeitet hat, herrscht Nervosität unter Immobilienmaklern....

Mietpreisbremse: Fragen und Antworten für Eigentümer und Mieter zur Mietpreisbremse

In Großstädten wie München, Berlin, Hamburg oder Stuttgart fordern seit geraumer Zeit immer mehr Politiker die Mietpreisbremse. Die Große Koalition hat die Mietpreisbremse in den Koalitionsvertrag aufgenommen und Justizminister...

Haus zu verkaufen? Beim Hausverkauf nicht zu hoch pokern!

Berlin (dapd). Wer sein Haus oder die Eigentumswohnung verkaufen möchte, sollte mit Bedacht vorgehen. Nach den Erfahrungen des Immobilienverbands Deutschland (IVD) benötigt man im Schnitt für einen Immobilienverkauf sechs bis neun Monate. "Je nach Lage und Art der Immobilie kann der Vermarktungszeitraum variieren", sagt IVD-Vizepräsident Jürgen Michael Schick. In Metropolregionen, wo die Nachfrage s

DIN EN 15733: Neues europäisches Qualitätssiegel für Immobilienmakler

Die Norm DIN EN 15733 „Dienstleistungen von Immobilienmaklern – Anforderungen an die Dienstleistungen von Immobilienmaklern“ des Deutsches Instituts für Normung e.V. (DIN) soll vor allem eines: Sicherheit für Immobilieninteressenten...

Rechtstipp: Mietminderung wegen zu wenig Quadratmetern in der Wohnung – Makler-Angaben über Wohnungsgröße nicht bindend

Frankfurt/Main (dapd). Mieter können sich bei einer Mietminderung wegen zu geringer Wohnungsgröße nicht auf eine Wohnungsannonce berufen. Angaben, die Immobilienmakler zur Größe einer Mietwohnung machen, sind nicht bindend, entschied das Amtsgericht Frankfurt am Main.Ein Mieter hatte sich auf die Internet-Annonce des Maklers berufen, nach der seine Wohnung eine Fläche von 74 Quadratmetern haben

Immobilienfinanzierung: Immobilienkredite vom Makler oft günstiger als von der Bank

Berlin (dapd). Wer einen Immobilienkredit sucht, sollte nicht nur seine Bank fragen. Denn die niedrigsten Zinsen und das vielfältigste Kreditangebot für die Immobilienfinanzierung gibt es nach Angaben der Zeitschrift "Finanztest" (Oktoberausgabe) meist bei Hypothekenmaklern und nicht direkt bei den Banken. Die Zeitschrift ermittelt monatlich die Konditionen für Hypothekenkredite.Hypothekenvermittler ha

Rechtstipp: Maklerprovision muss eindeutig vereinbart werden

München (dapd). Der Käufer einer Immobilie muss nur dann eine Maklerprovision bezahlen, wenn dies eindeutig vereinbart wurde. Eine Klausel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen, wonach es gestattet ist, für Verkäufer...

Höhe der Maklerprovisionen fällt bundesweit sehr unterschiedlich aus

Berlin (dapd). Immobilienkäufe laufen meistens über einen Makler. Dabei ist vielen Käufern nicht klar, wann sie eine Provision zahlen müssen und auf welche Leistungen sie einen Anspruch haben. Die...

Urteil: Makler darf nicht für Beratung kassieren

Nürnberg (dapd). Immobilienmakler dürfen für die bloße Beratung von Hauskäufern keine Provision verlangen. Auf ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Coburg weist die Deutsche Anwaltshotline hin (Aktenzeichen: 22 O 383/05)....

Immobilienmakler: Kunden müssen über alle Kaufangebote informiert werden

Berlin (dapd). Ein Immobilienmakler ist verpflichtet, Kaufangebote von Dritten an seine Kunden weiterzuleiten. Das stellt der Ombudsmann Immobilien im Immobilienverband Deutschland (IVD) klar. Sonst würde sich der Makler Schadensersatzansprüchen...

Die Redaktion empfiehlt

Auf Sonnenenergie setzen – Kleiner Ratgeber für die eigene Solaranlage

In Zeiten eines neuen ökologischen Bewusstseins, gab es bei der Energieversorgung ein gravierendes Umdenken in Deutschland. Nicht erst seit der, von der Bundesregierung ausgerufenen...

Die 3 größten Fehler beim Gasanbieter-Wechsel

Laufende Kosten im Eigenheim, Nebenkosten in der Mietwohnung: Bei diesen Kosten handelt es sich um unliebsame aber notwendige Wegbegleiter. Von Jahr...

Zwei Monate Mietrückstand reichen für die Kündigung

Mieter, die in Geldnot geraten, sollten trotzdem immer zuerst Miete und Energiekosten bezahlen. Sonst drohen die Kündigung der Wohnung und die Sperrung der Stromzufuhr....

Finanzen: Steuern sparen mit der selbstgenutzten Immobilie

Nicht nur Hauseigentümer, die ihre Immobilie vermieten, können den Fiskus an vielen Ausgaben beteiligen. Auch diejenigen, die ihr Haus selbst nutzen, haben einige Möglichkeiten,...

Häufig gelesen

Sicherheit für Ihr Haus – So schützen Sie Ihr Hab und Gut

Das eigene Haus soll nicht nur Freiraum für eigene Ideen und Entfaltung bieten, sondern auch vor äußeren Einflüssen beschützen. Dazu zählen jedoch...

Trend: Pflanzkübel für Balkon, Terrasse und Garten

Pflanzkübel mit großen Pflanzen liegen voll im Trend. Sowohl im Haus, als auch im Garten sind sie ein zunehmend beliebtes Gestaltungsmittel. Pflanzkübel...

Messi in der Wohnung: Tipps für Vermieter

Es ist der vermutlich schlimmste Alptraum eines jeden Vermieters einer Mietwohnung – ein Messi, der die Immobilie binnen kürzester Zeit nicht wiedererkennen...

Mallorca & Corona – Interview mit Rechtsexperten

Wann können Deutsche nach Mallorca zurückkehren, die dort ein Haus haben? Palma de Mallorca. Viele Immobilieneigentümer einer Immobilie auf...

Rechtstipp: Mieter haftet nicht bei Rauchmelder-Fehlalarm

Nach einem Urteil des Amtsgerichts Hannover brauchen Mieter keinen Schadenersatz zu zahlen, wenn es aufgrund des Fehlalarms eines Rauchmelders zu einem Feuerwehreinsatz kommt und...