Start Aktuelles Keller: Weiße Wanne lässt Grundwasser draußen

Keller: Weiße Wanne lässt Grundwasser draußen

Berlin (dapd). Eine weiße Wanne schützt den Keller besser vor Grundwasser als eine schwarze. „Sie ist heute auch nicht mehr teurer als ein konventioneller Keller und sollte deshalb längst Standard auf dem Bau sein“, sagt Klaus-Dieter Hammes, Bausachverständiger im Verband Privater Bauherren (VPB). „Weiße Wannen sind dort unentbehrlich, wo Wasser von unten oder seitlich auf die Kellerwände oder die Bodenplatte drückt. Das ist fast überall der Fall“, so Hammes. Aber immer noch bekämen viele Bauherren einen konventionellen Keller unter ihr Haus und müssten sich jahrzehntelang mit drückendem Grundwasser plagen.

Schwarze Wannen sind Keller mit Betonbodenplatte und gemauerten Außenwänden, die vor dem Befüllen von außen mit einem schwarzen Bitumenanstrich oder einer Schweißbahn vor Feuchtigkeit geschützt werden. Die Konstruktion verdankt ihren Namen der teerfarbenen Oberflächenbeschichtung, die aber meist nur etwa 30 Jahre lang hält. Weiße Wannen sind rundum geschlossene Konstruktionen, bei denen alle Teile aus hochwertigem, wasserundurchlässigem Beton bestehen. Experten bezeichnen das Material auch als WU-Beton. Seine Lebensdauer liegt bei 60 bis 80 Jahren.

Beim Hausbau sollte der Bauherr sich vorab gründlich überlegen, ob er auf den Bau eines Kellers verzichten möchte, so rät man auf dem Portal bauen.de. Experten würden eher abraten ein Haus ohne Keller zu bauen, da der Wiederverkaufswert des Hauses darunter leidet. Nicht zuletzt ist der Keller als Stauraum nicht zu unterschätzen, egal ob Räume für die Haustechnik, die Heizung, den Weinkeller oder die hauseigene Sauna – hier entsteht Platz für die eigenen Bedürfnisse!

dapd.djn/kaf/K2120/mwo/kl

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Klimaanlage – lohnt sich die Anschaffung?

Aufgrund der steigenden Anzahl an Hitzetagen findet man auch in deutschen Haushalten immer häufiger eine Klimaanlage. Viele scheuen sich aber aufgrund der...

Wohnung auflösen – selbst machen oder machen lassen?

Eine Wohnung zu räumen gehört zu den unliebsamen Dingen des Lebens. Schließlich bedeutet dies nicht nur, Abschied von einem bekannten Ort zu...

Passende Schiebegardinen fürs Schlafzimmer

Schiebegardinen sind eine praktische und stilvolle Gardinenoption, die perfekt für Schlafzimmer geeignet ist. Sie sind leicht zu öffnen und schließen, sodass Sie...

Poster mit Landkarte – Wandschmuck für jeden Raum

Poster mit Landkarte sind ein interessanter Wandschmuck für jeden Raum Poster sind moderne, attraktive und sehr vielseitige Wanddekorationen. Die...

Bilder mit Blumen – Farbenfroher Akzent zuhause

Die Natur, die uns umgibt, kann wirklich mit ihrer Schönheit beeindrucken. Aus diesem Grunde bringen wir gerne von der Natur inspirierte Wanddekorationen...

Was bedeutet Luxus in den eigenen vier Wänden?

Moderne Wohnräume sind auf die individuellen Ansprüche der Bewohner ausgelegt. Immer häufiger entscheiden sich Immobilienbesitzer und Immobilienbesitzerinnen dazu, jeden Bereich im Haus...

Maklerprovision – Aktuelle Regelung 2022

Wichtige Informationen zur neuen Maklerprovision. Bei der Vermietung oder dem Verkauf von Immobilien über einen Makler fällt natürlich eine Maklerprovision an. Doch...

Geldanlage: Betongold, Aktien, Uhren Oltimer & Weine

Eine sichere Geldanlage für unsichere Zeiten zu finden ist nicht einfach - Ideen, wie Sie Ihr Geld bestmöglich schützen können