Start Aktuelles Mietkautionsversicherung - Bürgschaft statt Bargeld

Mietkautionsversicherung – Bürgschaft statt Bargeld

  • Allianz kooperiert mit der Deutschen Kautionskasse
  • Moneyfix® Mietkaution zu deutlich verbesserten Konditionen
  • Onlineabschluss und attraktiver Beitrag

Die Allianz Versicherungs-AG hat mit der Deutschen Kautionskasse AG (DKK), dem Marktführer für Mietkautionsversicherungen in der institutionellen Wohnungswirtschaft, eine Kooperation geschlossen. Ab sofort ist die Allianz Risikoträger für deren Produkt Moneyfix® Mietkaution.
Statt die üblichen drei Monatsmieten Kaution zu überweisen, können Mieter bei ihrem Vermieter bei Einzug in die Wohnung die Bürgschaftsurkunde mit Prägesiegel der DKK hinterlegen. Dies kostet die Mieter lediglich 4,7 Prozent der festgelegten Kautionssumme pro Jahr. Der Abschluss erfolgt unkompliziert online.

Mietbürgschaften haben für beide Parteien große Vorteile: „Der Mieter muss keine große Summe für die Kaution hinterlegen, sondern kann das Geld anderweitig nutzen, und der Vermieter hat im Anspruchsfall trotzdem die volle Sicherheit der Kautionszahlung“, sagt Dr. Alexander Vollert, Vorstandsvorsitzender der Allianz Versicherungs-AG. „Mit der Mietkautionsversicherung wollen wir unsere Produktpalette im Privatkundengeschäft sinnvoll erweitern.“
Die Allianz tritt damit in ein bereits gut eingeführtes Geschäftsmodell der DKK ein, das mit überarbeiteten Bedingungen, einem äußerst attraktiven Preis und der besonderen Art der Bürgschaft noch kundenorientierter gestaltet wurde. „Wir haben mit der Allianz einen Partner auf Augenhöhe gefunden, mit dem wir unser Geschäftsmodell deutlich ausbauen wollen“, sagt Christian Sili, CEO der DKK.

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Das passende Immobilien Investment finden

In der Theorie klingt es einfach: mit etwas Eigenkapital und einer günstigen Finanzierung wird eine Investment Immobilie gekauft, rentabel vermietet und die...

Kurioses: Keine Ungleichbehandlung beim Schneeschippen

Der Vermieter kann die Pflicht zum Winterdienst, die sogenannte Schneeräumpflicht, auf seine Mieter abwälzen. Aber er darf dabei nicht einzelne Parteien benachteiligen....

Badmöbel Set für kleine Badezimmer

Das Badezimmer ist einer der wichtigsten Räume im Haus. Ist das Bad jedoch sehr klein, kann es sich schwierig gestalten, eine angenehme...

Buchtipp: «Oliven»

Oliven sind vielseitig und lecker: Ihr Öl ist gesund und bringt Vielfalt in die Küche. Ein Ratgeber der Biologin Gabriele Lehari informiert ausführlich über...

Buchtipp: Nutzgärten planen, anlegen und pflegen

Nutzgärten ermöglichen ihren Besitzern, jederzeit über frisches Gemüse, Kräuter und Obst zu verfügen. Das Buch «Nutzgärten» zeigt, wie diese in die gesamte Gartenplanung integriert...

Schnelle Abhilfe bei hoher Stromrechnung

Das Ziel einer möglichst nachhaltigen, für die nächsten Jahre geltende, Senkung der Stromrechnung zu erreichen, lässt sich durch verschiedene Maßnahmen realisieren. Am...

Pelletofen benötigt Frischluftzufuhr

Heizen mit Holzpellets im Pelletofen ist nicht schwer. Damit die Technik zuverlässig funktioniert, muss man jedoch einige Punkte beachten. Pelletöfen bestehen in der...

Wohnzimmerschrank – Blickfang und Stauraumkünstler

Wer hierzulande einen Blick in Wohnzimmer wirft, der findet dort häufig ein ähnliches Bild vor. Denn die großen Trends in der Möbelbranche...