Start Buchtipps Dekorieren an Weihnachten: Buchtipps für das weihnachtliche Dekorieren

Dekorieren an Weihnachten: Buchtipps für das weihnachtliche Dekorieren

In der Weihnachtszeit ist die Lust aufs Basteln und Dekorieren bei vielen besonders groß. Damit den kreativen Gemütern nicht die Ideen ausgehen, hat Imke Johannson das Buch „Deko Liebe Weihnachten“ geschrieben. Darin präsentiert sie Gestaltungstipps für fünf verschiedene Wohnstile für drinnen und draußen sowie Rezepte für Weihnachtsleckereien.

Während es im ersten Kapitel ganz traditionell mit den klassischen Farben Rot und Orange zugeht, ist der zweite Teil geprägt durch edles Shabby-Chic-Ambiente, ganz in Weiß. In weiteren Kapiteln gibt es Tipps für skandinavisch anmutende Weihnachtsdekorationen sowie für Kombinationen aus schwarzen Elementen und Blautanne. Kunterbunt und unkonventionell sind die Dekobeispiele im letzten Teil des Buchs.

Buchtipps für weihnachtliche DekolustFür weihnachtliche Deko-Inspirationen sorgt auch Katja Graumann mit „Das Weihnachtsdeko-Buch“. Eingangs geht die Designerin auf nötige Materialien und Werkzeuge ein, damit die Bastelprojekte auch sicher gelingen. Anschließend liefert sie Ideen zur Gestaltung von Garten und Wohnräumen sowie für winterliche Fenster und weihnachtliche Tischdekorationen.

Gestaltungsideen für Haus und Garten finden sich zudem im Buch „Es weihnachtet sehr“. Neben Deko- und Basteltipps wird darin ein umfangreiches Repertoire an weihnachtlichen Rezepten präsentiert. Ob dekoratives Gebäck oder Speisen für die Festtafel – wer nicht nur gerne bastelt, sondern auch kocht, kommt hier nicht zu kurz. Auch an den Jahreswechsel wurde bei den Deko- und Kochideen gedacht.

Imke Johannson: „Deko Liebe Weihnachten“, Busse Seewald, 2012, 19,95 Euro, ISBN: 978-3772473241

Katja Graumann: „Das Weihnachtsdeko-Buch“, blv, 2012, 14,95 Euro, ISBN: 978-3835410459

Wohnen & Garten (Hg.): „Es weihnachtet sehr“, Callwey, 2012, 29,95 Euro, ISBN: 978-3766719836

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Mietrecht: Übergang des Mieters

- von  Karl Lohmann-  Mit dem Tod des Mieters endet das Mietverhältnis nicht automatisch. Dann treten Familienangehörige in das Mietverhältnis ein, oder...

Küche: Tipps für Planung und Gestaltung der persönlichen Traumküche

Damit sich eine neue Einbauküche auch wirklich passgenau in einen Raum integrieren lässt und alle Elemente perfekt aufeinander abgestimmt sind, erfordert das eine individuelle...

Verwalter muss Mietern Anschrift des Vermieters mitteilen

Mieter können vom Haus- oder Wohnungsverwalter die Herausgabe der vollständigen Adresse ihres Vermieters verlangen. Das hat das Amtsgericht Hamburg entschieden (AZ: 15A...

Rechtstipp: Mieteransprüche auf Mängelbeseitigung verjähren nicht

Mieteransprüche auf Mängelbeseitigung verjähren nicht. Der Bundesgerichtshof gab jetzt einer Mieterin Recht, die auf Verbesserung des Trittschallschutzes in der über ihr liegenden Dachgeschosswohnung geklagt...

Rechtsanwaltskammer: Umgang mit Baumängeln

Handwerker müssen Fehler vor Abnahme unverzüglich beheben Wer baut, ist nicht immer vor Baumängeln gefeit. Bei jedem Bauschritt ist...

Rechtstipp: Urteil – Schadenersatz für Unterwurzelung des Nachbargrundstücks

Beschädigen Wurzeln eines auf dem eigenen Grundstück stehenden Baumes das Nachbargrundstück, ist der Eigentümer des Baumes zum Schadenersatz verpflichtet. Das entschied das Landgericht Itzehoe. In...

Neue Meldepflicht für Solaranlagen

Private Immobilieneigentümer müssen ihre Photovoltaikanlage bei der Bundesnetzagentur anmelden, wenn sie damit Strom produzieren und in das Stromnetz einspeisen. Ansonsten sind die...

Einbrecher: Während der Urlaubszeit Anwesenheit vortäuschen

Urlaubszeit ist Einbruchszeit. Denn Einbrecher nutzen die lange Abwesenheit aus, um auf Raubzug zu gehen. Um böse Überraschungen nach der Urlaubsreise zu vermeiden, raten...