Start Aktuelles Inneneinrichtung: Mit neuen Möbelstücken am besten eine Stellprobe machen

Inneneinrichtung: Mit neuen Möbelstücken am besten eine Stellprobe machen

München (dapd). Neue Möbel bringen frischen Pepp in die eigenen vier Wände. Kauft man seine Einrichtungsstücke aber unbedacht, kann die Neugestaltung schnell schief gehen. „Oft sind die Möbel unpassend vom Stil oder völlig überdimensioniert“, sagt Simona Heuberger, Koautorin des Buchs „Wohne lieber ungewöhnlich“. Der Raum sehe dann zusammengestellt statt eingerichtet aus.

Fehlkäufe von Möbeln könne man vermeiden, indem man die Fläche der gewünschten Stücke ausmisst und die Wirkung der Ausmaße anhand von ausgelegtem Zeitungspapier testet. „Man kann auch vorhandene Möbel zusammenstellen, um die Dimensionen zu überprüfen“, schlägt die Einrichtungsexpertin aus München vor. Noch besser sei es, ein Möbelstück zu Hause auszuprobieren und bei Nichtgefallen von seinem Rückgaberecht Gebrauch zu machen – wenn möglich.

Vor allem beim Sofakauf sollte man vorsichtig sein, was den Stil angeht. „Sie sind meist teuer und für eine lange Zeitspanne bestimmt.“ Daher empfiehlt Heuberger, lieber ein zeitloses Exemplar zu wählen. Dies gelte auch für andere große Möbel. Unpassende Kleinmöbel oder Accessoires ließen sich hingegen schneller auswechseln. Hier dürfe man auch stilistisch mutiger sein.

dapd/T2012062503146/ebe/syb

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Immobilie bei Scheidung: Worauf achten?

Bis dass der Tod uns scheidet – dieses Versprechen geben sich alle frisch vermählten Paare bei der Hochzeit. Es ist ihr innigster...

Drei Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer

Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer. Die Beleuchtung ist eine wichtige Ausstattung für das Kinderzimmer. Sie erfüllt verschiedene Funktionen: In erster Linie sollte...

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gesundheit: Neuen oder sanierte Häuser und Wohnungen ausreichend lüften

In neuen oder sanierten Häusern und Wohnungen kann der erforderliche Luftwechsel zum Problem werden. Starke Dämmung und Isolierung erschweren unter Umständen einen...

Plissee am Fenster: Modern & dekorativ

Plissees für Fenster sind als Sonnen- und Sichtschutz zunehmend gefragt. Sie sind modern, sehen ansprechend aus und wirken sich positiv auf die...

Bauherren aufgepasst: Gartenhäuser sind häufig genehmigungspflichtigig

Wer sich ein Gartenhaus auf sein Grundstück stellen will, sollte zuvor das zuständige Bauamt konsultieren. Das empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB)....

Behörden mit Google gegen Schwarzbau

Schwarzbau können teuer werden, auch wenn es sich nur um kleinere Um- und Anbauten handelt. Wer die Garage, den Wintergärten oder das...