Start Aktuelles Rechtstipp: Anwohner haben keinen Anspruch auf gestreute Straßen

Rechtstipp: Anwohner haben keinen Anspruch auf gestreute Straßen

Aachen (dapd). Straßenbenutzer können nicht von der Gemeinde verlangen, dass sie auf eine bestimmte Weise ihrer Räum- und Streupflicht nachkommt. Das entschied das Verwaltungsgericht Aachen (AZ: 6 L 539/10).

Anwohner hatten von der Stadt Schleiden verlangt, die vor ihrem Grundstück verlaufende Straße mit Salz oder einem Lava-Gemisch zu streuen. Darauf haben sie aber keinen Anspruch, so das Gericht. Das Straßen- und Wegegesetz des Landes erlege zwar den Gemeinden eine Reinigungspflicht für bestimmte Straßen auf und halte sie dazu an, bei Schnee und Eisglätte zu räumen und zu streuen. Dieser objektiven Pflicht stehe jedoch kein einklagbarer Anspruch des Straßenbenutzers bzw. Anliegers auf ordnungsgemäße Erfüllung gegenüber. Erst wenn bei Nichterfüllung der Pflicht der Einzelne zu Schaden komme, könne der Betroffene einen Schadensersatzanspruch gegen die Gemeinde geltend machen.

dapd.djn/kaf/mwo

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Im Trend: Designküchen aus Naturholz

Vollholzküchen - Küchen aus Vollholz müssen nicht klobig und im Landhausstil daherkommen. Dies beweisen ergonomische, frische Designs, die Holz zum Beispiel mit...

Vorteile der Stromcloud: Grüner Strom rund um die Uhr

Der Anteil an Solarenergie in Deutschland ist innerhalb der letzten Jahre deutlich gestiegen. Die Nutzung von privaten Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) tragen hierbei maßgeblich...

Immobilie bei Scheidung: Worauf achten?

Bis dass der Tod uns scheidet – dieses Versprechen geben sich alle frisch vermählten Paare bei der Hochzeit. Es ist ihr innigster...

Drei Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer

Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer. Die Beleuchtung ist eine wichtige Ausstattung für das Kinderzimmer. Sie erfüllt verschiedene Funktionen: In erster Linie sollte...

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Feuer: Beim Rauchmelder-Kauf auf das Prüfzeichen achten

Rauchmelder können Leben retten. In vielen Bundesländern sind die Warngeräte angesichts alarmierender Zahlen bereits Pflicht. 70 Prozent der Brandopfer sterben nachts in...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gebäudeversicherung

Für Gebäudeeigentümer bietet die Gebäudeversicherung einen unverzichtbaren Schutz. Die Gebäudeversicherung ist eine Sachversicherung, sie sichert Gebäude, Nebengebäude sowie Garagen vor verschiedenen Gefahren...