Start Aktuelles Der Bundesverband Wärmepumpe begrüßt das Grünbuch Energieeffizienz

Der Bundesverband Wärmepumpe begrüßt das Grünbuch Energieeffizienz

Karl-Heinz-Stawiarski
Karl-Heinz-Stawiarski vom Bundesverband Wärmepumpe e.V.

BWP-Geschäftsführer Karl-Heinz Stawiarski begrüßt ausdrücklich das aktuelle Grünbuch Energieeffizienz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie: „Die Politik hat erkannt, dass eine Energiewende ohne Sektorkopplung nicht machbar ist. Die Wärmepumpe wird dabei als Schlüsseltechnologie anerkannt.“

Mehr als die Hälfte des Endenergieverbrauchs in Deutschland geht auf das Konto des Wärmesektors. Will man die Klimaziele von Paris erreichen, müssen sich die Verbräuche reduzieren: Eingesparte Energie muss nicht erzeugt, gespeichert, transportiert und bezahlt werden. Neben der Devise „Efficiency first“ empfiehlt das Grünbuch als weitere Maßnahme die Ökostromnutzung zur Wärmeerzeugung. Das Bundeswirtschaftsministerium beurteilt dafür die Wärmepumpe wärmeseitig als beste Sektorkopplungstechnologie.

Durch Sektorkopplung profitiert auch der Verkehrs- und Wärmebereich vom Ausbau Erneuerbaren Stroms. Karl-Heinz Stawiarski: „Die Wärmepumpe eignet sich bestens für diesen Zweck, da sie den grünen Strom nicht einfach verheizt, sondern durch ihn ein Vielfaches an Erneuerbarer Umweltwärme gewinnt.“

Die Wärmepumpe stellt nicht nur die Technologie zur Dekarbonisierung des Wärmemarkts dar, sondern bietet auch eine dringend benötigte Flexibilitätsoption für den Strommarkt. Was für den Verbraucher fehlt, ist der finanzielle Anreiz. Karl-Heinz Stawiarski: „Bei sinkenden Heizöl- und Erdgaspreisen führt Heizen mit Ökostrom derzeit noch ein Nischendasein. Eine Reform der staatlichen Strompreisbestandteile würde zu flexibleren Preisen am Markt führen und so die Attraktivität der Wärmepumpe bei Verbrauchern steigern.“

Foto: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Beliebte Beiträge

4 gute Gründe für Büropflanzen

Lange Zeit wurde bei der Büroeinrichtung auf Minimalismus gesetzt. Kahle Wände, dazu karg eingerichtete Räume mit dem Charme einer Industriehalle. Dieser Trend...

Heizungsinspektion: Nach dem Winter die Heizung checken lassen

- von Karl Lohmann -  Das Frühjahr ist die richtige Zeit für die jährliche Inspektion der Heizungsanlage. Die Höchstleistungen in der Heizperiode können ihre...

Auf Sonnenenergie setzen – Kleiner Ratgeber für die eigene Solaranlage

In Zeiten eines neuen ökologischen Bewusstseins, gab es bei der Energieversorgung ein gravierendes Umdenken in Deutschland. Nicht erst seit der, von der Bundesregierung ausgerufenen...

Home Office – Jobs von Zuhause aus

Arbeit von zu Hause aus gewinnt immer mehr an Bedeutung, denn in zahlreichen Branchen wird Online am Computer gearbeitet. Das bedeutet natürlich, dass es...

Öl- und Gasheizung im Vergleich: Welches konventionelle System ist im Vorteil?

Aktuelle Zahlen mögen überraschen: Trotz Energiewende ist der Marktanteil von vermeintlich umweltfreundlichen Heizungssystemen wie Wärmepumpen oder Solaranlagen rückläufig. Die seit einiger Zeit geringen Kosten...

Immobilien verkaufen – Diese Möglichkeiten haben Sie

Sie möchten eine Immobilie verkaufen? Sie verändern Ihren Wohnort oder benötigen den Verkaufserlös für eine weitere Immobilienfinanzierung? Dann stehen Ihnen in Zeiten des Internets zahlreiche...

Nebenkosten senken: So geht’s

Strom-, Heiz- und Wasserkosten, Straßenreinigung, Müllabfuhr – wer eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus hat, muss mitunter hohe Nebenkosten stemmen. Während die Müllabfuhr...

Smart-Home Systeme zunehmend im Trend

Seit rund zwei Jahren boomen die Geräte und technischen Helfer rund um das digitalisierte und automatisierte Heim, englisch genannt: smart home. Marktführer...