Start Ratgeber für Immobilienkäufer DIN EN 15733: Neues europäisches Qualitätssiegel für Immobilienmakler

DIN EN 15733: Neues europäisches Qualitätssiegel für Immobilienmakler

Immobilienmakler Bernd Fleischer
Immobilienmakler Bernd Fleischer zertifizierte in einem Pilotprojekt erstmalig ein Unternehmen nach der Norm DIN EN 15733 Dienstleistungen von Immobilienmaklern – Anforderungen an die Dienstleistungen von Immobilienmaklern

Die Norm DIN EN 15733 „Dienstleistungen von Immobilienmaklern – Anforderungen an die Dienstleistungen von Immobilienmaklern“ des Deutsches Instituts für Normung e.V. (DIN) soll vor allem eines: Sicherheit für Immobilieninteressenten und Immobilienverkäufer bieten und Vertrauen schaffen. Die seit 2010 im Sinne einer europäischen Standardnorm erlassene DIN Norm definiert erstmalig klar und präzise die Anforderungen an Immobilienmakler und soll somit neue Qualitätsmaßstäbe setzen – nun gilt es die Verbraucher darüber zu informieren, denn die sollen von dem neuem Qualitätsstandard profitieren.

Die Norm Vorgaben des Standards DIN EN 15733 sind nun in 31 europäischen Ländern im gleichem Wortlaut geltend und besitzen sowohl im grenzüberschreitenden innereuropäischen Immobilienverkehr, als auch in der Zusammenarbeit mit einem national tätigen Immobilienmakler gleichermaßen Gültigkeit. Die Zertifizierung der Immobilienmakler nach der genannten Norm erfolgt zur Zeit in Deutschland einzig und allein durch die staatlich anerkannte DIA Consulting AG in Freiburg, die in einem deutschlandweiten Pilotprojekt nun erstmals auch ein Immobilienmakler Unternehmen und nicht nur einen Immobilienmakler in Person zertifizierte.

Die Schürrer & Fleischer Immobilien GmbH & Co. KG aus Karlsruhe erhielt am 9. November 2012 als erstes von drei Unternehmen in ganz Deutschland die begehrte Auszeichnung.

„Die Zertifizierung bestätigt unseren Kunden, dass die Qualität unserer Dienstleistung ihren hohen Anforderungen entspricht. Und dies losgelöst davon, ob ein Kunde von einem unserer Mitarbeiter in Heidelberg, Bruchsal, Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart oder Baden-Baden betreut wird.“ bestätigt Bernd Fleischer, geschäftsführender Gesellschafter der Schürrer & Fleischer Immobilien GmbH & Co. KG, dem die Zertifizierung ein persönliches Anliegen war.

Im Gespräch mit immo-magazin erläutert Oliver Thomsen von der DIA Consulting AG: „In Form von Audits geht die DIA Zert als zertifizierende Stelle in die Unternehmen und prüft die Einhaltung der DIN. Wir prüfen darüber hinaus, ob die Strukturen und Informationstransparenz zur Einhaltung der Qualitätsnormen im Unternehmen vorhanden sind.“
Die Anforderungen am die Mitarbeiter der Immobilienmaklerunternehmen sind hoch und sollen den Immobilieninteressenten Sicherheit in die Seriösität und Vertrauen geben, sich an vorgezeichnete Unternehmen zu wenden. Ein Moralkodex verpflichtet die Immobilienmakler, die Interessen ihrer Auftraggeber zu schützen, ihre Kompetenzen und Fähigkeiten nicht zu überschreiten und irreführende oder realitätsferne Versprechen unbedingt zu unterlassen. „Jeder Mitarbeiter unterzeichnet in zertifizierten Unternehmen den in der Norm enthaltenen Moralkodex, der die grundlegenden Elemente, wie beispielsweise Ehrlichkeit, Umgangsformen und voll umfassendes rechtschaffenes Handeln beinhaltet.“, bestätigt Oliver Thomsen von der DIA.

Der Immobilienmakler muss das berechtigte Interesse seiner Auftraggeber schützen und unterstützen heißt es im Abschnitt 9., dem Moralkodex der DIN Norm weiter. Und: Der Immobilienmakler darf zur Erlangung von Anweisungen oder um die Geschäftsabwicklung abschließen zu können keinen unzulässigen Druck ausüben. Weiter wird er gleichermaßen zur Verschwiegenheit bezüglich der Informationen des Kunden wie auf zur vollständigen Informationstransparenz gegenüber den Kunden verpflichtet.
Die Zertifizierung wird für drei Jahre erteilt und wird in einem laufenden Prozess geprüft, unter anderen durch verdeckte Anfragen und eingereichte Fortbildungsunterlagen. Nach drei Jahren erfolgt dann wieder die erneute Prüfung: Zwischenzeitlich hinzugekommene fachliche und juristische Anforderungen mit eingeschlossen.
Für Interessenten oder Verkäufer von Immobilien ist mit dem Zertifikat in jeden Fall eines ersichtlich: Die zertifizierten Makler scheuen keine Mühen sich von unabhängigen Dritten und staatlich anerkannten Institutionen in einem laufenden Prozess überprüfen und transparent durchleuchten zu lassen – Eine Norm die Vertrauen schafft!

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Im Trend: Designküchen aus Naturholz

Vollholzküchen - Küchen aus Vollholz müssen nicht klobig und im Landhausstil daherkommen. Dies beweisen ergonomische, frische Designs, die Holz zum Beispiel mit...

Vorteile der Stromcloud: Grüner Strom rund um die Uhr

Der Anteil an Solarenergie in Deutschland ist innerhalb der letzten Jahre deutlich gestiegen. Die Nutzung von privaten Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) tragen hierbei maßgeblich...

Immobilie bei Scheidung: Worauf achten?

Bis dass der Tod uns scheidet – dieses Versprechen geben sich alle frisch vermählten Paare bei der Hochzeit. Es ist ihr innigster...

Drei Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer

Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer. Die Beleuchtung ist eine wichtige Ausstattung für das Kinderzimmer. Sie erfüllt verschiedene Funktionen: In erster Linie sollte...

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gesundheit: Neuen oder sanierte Häuser und Wohnungen ausreichend lüften

In neuen oder sanierten Häusern und Wohnungen kann der erforderliche Luftwechsel zum Problem werden. Starke Dämmung und Isolierung erschweren unter Umständen einen...

Plissee am Fenster: Modern & dekorativ

Plissees für Fenster sind als Sonnen- und Sichtschutz zunehmend gefragt. Sie sind modern, sehen ansprechend aus und wirken sich positiv auf die...