Start Aktuelles Moderne Fenster: Edelgas und Metallbeschichtung im Fenster halten die Wärme im Haus

Moderne Fenster: Edelgas und Metallbeschichtung im Fenster halten die Wärme im Haus

Frankfurt (dapd). Moderne Fenster unterscheiden sich von älteren Modellen vor allem durch die ihre Dämmwirkung. „Mit einer verbesserten Wärmedämmung durch den Austausch alter Fenster durch moderne Exemplare kann man mehrere Hundert Euro im Jahr sparen“, sagt Ulrich Tschorn vom Verband Fenster + Fassade (VFF).

Ein Energieberater könne mit einer Wärmebildkamera schnell feststellen, wo sich die Schwachstellen in der Dämmung befinden. Welche Fenster sich im Einzelfall am besten eignen, erfahre man durch eine Beratung im Fachhandel erfahren.

Alte Fenster dämmen fast gar nicht

Eine sparsame Familie mit einer Doppelhaushälfte könnte bis zu 600 Liter Heizöl und somit 500 Euro beim aktuellem Ölpreis im Jahr bei folgendem Fallbeispiel einsparen: Die alten Isolierfenster mit einer Fensterfläche von rund 40 Quadratmetern werden zum Beispiel durch dreifach verglaste Fenster mit moderner Wärmedämmverglasung ausgetauscht. Der Uw-Wert – der Wärmedurchgangskoeffizient für Fensterglas und Rahmen – sinke dann von 2,8 Watt pro Quadratmeter und Kelvin (W/m2K) auf 1,0 W/m2K. „Je niedriger dieser Wert ist, desto besser ist die Wärmedämmeigenschaft des Fensters nämlich“, sagt Tschorn. Wer seine Fenster modernisiere, profitiere außerdem von dem derzeit niedrigen Zinssatz für ein entsprechendes KfW-Darlehen.

Insbesondere Fenster, die vor 1995 eingebaut wurden, seien Energieschleudern. „Bei den alten Fenstern geht die Wärme fast durch, als wäre gar keine Scheibe vorhanden“, sagt der Fensterexperte. Die heutigen Fenster seien zwei- oder dreifach verglast und beinhalteten dämmende Edelgase in den Scheibenzwischenräumen sowie eine hauchdünne Metallbeschichtung, die eine zusätzliche Dämmwirkung habe.

Eine optimale Wärmedämmung hänge allerdings nicht nur von den Fenstern ab. „Auch die Wände müssen gut gedämmt sein, damit der Wärmeverlust gemindert wird“, sagt Tschorn. Die Modernisierung der Heizung sollte am Ende erfolgen: „Denn saniert man nur die Heizung, ändert das immer noch nichts daran, dass die Wärme schnell durch schlecht gedämmte Fenster und Wände entweicht.“

dapd/ebe/esc

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Fassadenstuck – Das eigene Haus kreativ verschönern

Weltenbummler auf Kulturreise werden es kennen: Oft schaut man sich nicht nur die fremden Landschaften an, sondern wird auch in den Bann des...

Desinfektion gegen Viren (Coronavirus)

In vielen Drogeriemärkten wird verstärkt zu Desinfektionsgel wegen des sich verbreitenden SARS-CoV2 Virus (auch: COVID-19) gegriffen. Die bieten aber...

Wann ist eine Kündigung des Mietverhältnisses unwirksam?

Wer eine Kündigung seines Vermieters erhält, sollte Ruhe bewahren. Ein Mietverhältnis seitens des Vermieters kann in Deutschland zum Beispiel gekündigt werden, wenn...

Verdacht auf Steuerhinterziehung? Mietvertrag unter Angehörigen/Familie muss Fremdvergleich standhalten!

Ein Mietvertrag zwischen dem Sohn als Vermieter und der Mutter als Mieterin kann steuerlich nicht anerkannt werden, wenn er nicht so gestaltet wird, wie es unter Fremden üblich ist. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg hervor, wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte (Aktenzeichen: 9 K 9009/08). Es kann sich demnach um einen Scheinvertrag mit dem Verdacht auf Steuerhinterziehung handeln. Lesen Sie auch mehr über die Die Tricks der Vermieter bei der Steuervermeidung ...

Wohnkosten nehmen ein Drittel des privaten Haushaltsbudgets ein

Die Wohnkosten nehmen in Deutschland heutzutage rund ein Drittel und ortsweise mehr des Einkommens in Anspruch. Für den Bereich Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung gaben...

Trinkwasser-Leitlinien sind verbindlich

Seit der im Jahr 2012 in Kraft getretenen Änderung der Trinkwasserverordnung gibt es verbindliche Regeln für die in den Leitungen verwendeten Materialien und Werkstoffe. Das...

Hausbesitzer sollten einen systematischen Frühjahrscheck vornehmen

Die Sonne bringt es an den Tag. Der lange und kalte Winter hat dem Haus arg zugesetzt. Darauf kann nicht nur eine grüne Algenschicht...

Liste erleichtert Suche nach dem günstigsten Heizungsableser

Die gemeinnützige Berliner Gesellschaft co2online informiert, dass deutsche Mieter 200 Millionen Euro jedes Jahr zu viel für den Service der Heizung Ablesefirmen zahlen. «Dass...