Start Aktuelles Umfrage: Renditen bei Lebensversicherungen sinken deutlich

Umfrage: Renditen bei Lebensversicherungen sinken deutlich

Hamburg (dapd). Verbraucher müssen sich in diesem Jahr auf eine deutlich sinkende Verzinsung ihrer Lebens- oder Rentenversicherungen einstellen. Mehr als jedes zweite Unternehmen wolle die Überschussbeteiligung für die Kunden senken, berichtet das“Hamburger Abendblatt“ (Montagausgabe) unter Berufung auf eine Umfrage bei den 40 größten deutschen Lebensversicherern. Die Überschussbeteiligung ist die wichtigste Größe für die Kunden. Sie gibt an, wie der Sparanteil der Lebens- oder Rentenversicherung im laufenden Jahr verzinst wird. Dieser Wert wird von den Versicherern jährlich neu festgelegt.

23 der 40 Versicherer werden der Umfrage zufolge die Überschussbeteiligung für 2011 um bis zu 0,4 Prozentpunkte senken.Das sind zehn Unternehmen mehr als im Vorjahr und auch das Ausmaß der Kürzungen hat deutlich zugenommen. Denn zwölf der 23 senkendenVersicherer haben die laufende Verzinsung um 0,3 Prozentpunkte oder mehr reduziert. Darunter sind namhafte Anbieter wie die Debeka, der Volkswohl Bund und der Direktversicherer Europa. Kürzungen in diesem Ausmaß gab es im Vorjahr bei lediglich zwei Anbietern.

Im Durchschnitt ergibt sich auf Basis der Umfrage eine durchschnittliche Überschussbeteiligung von 4,08 Prozent nach 4,23 Prozent für das vergangene Jahr „Spätestens im nächsten Jahr wird die Vier vor dem Komma nicht mehr zu halten sein“, sagte Manfred Poweleit, Herausgeber des Branchendienstes map-Report, der Zeitung.

Grund für die Kürzungen seien niedrige Zinsen am Markt. Fast 88 Prozent der 727 Milliarden Euro, die Lebensversicherer für ihre Kunden angelegt haben, stecken in verzinslichen Wertpapieren.

dapd.djn/dik

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Herausragende Forschung in Stadtplanung und Kunstgeschichte

Nach Corona-Pause Hermann-Billing-Preis 2022 wieder an der KIT-Architektur-Fakultät vergeben Ein beschwingtes Cello-Duo gab am Mittwoch Abend den Auftakt für...

Baustelle & Organisation: Container als individuelle Lösungen

Auf einer Baustelle kommt es auf die richtige Organisation an, damit alles reibungslos abläuft. Sicherheit hat oberste Priorität, doch müssen auch regelmäßige...

Umzug ins schöne Brandenburg

Westlich von Berlin liegt die aufstrebende Stadt Brandenburg an der Havel. Als eine der ältesten Brandenburgischen Siedlungen wird sie auch „Wiege der...

Esszimmer richtig planen

Das moderne Esszimmer und wie man es richtig plantDas Esszimmer wird gerne als das Herz der heimischen vier Wände bezeichnet. Kein Wunder,...

Bürocontainer: flexibles Arbeiten mit Komfort

Oftmals braucht es flexible Lösungen, um den Betrieb samt Verwaltung und Büro weiter am Laufen zu halten. Manchmal bedarf es einer Übergangsphase,...

Hausbau: Richtige Heimvernetzung

Heimvernetzung von Anfang an richtig gemacht – was es beim Haus- und Umbau zu beachten gilt „Alexa, Licht an!“,...

Vielfältige Wandtattoos für zuhause

Das eigene Zuhause ist für die meisten Menschen ein wichtiger Rückzugsort, um sich vom Stress des Alltagslebens zu erholen. Deshalb spielen die...

Nachhaltig Leben: Einrichten mit Massivholz

Das Thema Nachhaltigkeit ist in allen Lebensbereichen präsent. Auch die Innenarchitektur sucht zunehmend nach zeitgemäßen wie umweltbewussten Optionen. Massivholz ist dabei bereits...