Start Immobilien: Fakten und Zahlen

Immobilien: Fakten und Zahlen

Alle Artikel zum Thema

Wohnkosten nehmen ein Drittel des privaten Haushaltsbudgets ein

Die Wohnkosten nehmen in Deutschland heutzutage rund ein Drittel und ortsweise mehr des Einkommens in Anspruch. Für den Bereich Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung gaben die privaten Haushalte 2018 gesamtdurchschnittlich...

Teure Miete: Balkon, Terrasse und Garten verteuern die Miete

Ein Balkon oder eine Terrasse ist für viele Deutsche der besondere Wunsch für ihre Wohnung. Und dafür sind sie bereit,ordentlich und tief in die Tasche zu greifen....

Betongold 2019: Immobilienblase oder sichere Kapitalanlage?

Während klassische Spareinlagen derzeit kaum mehr die Chance bereithalten, attraktive Renditen zu erzielen, gestaltet sich die Situation am Immobilienmarkt gänzlich anders. Dort freuten sich die Eigentümer...

Immobilieneigentümer sparen konsequenter – Immobilien machen glücklich und vermögend

Kommentar von Nils Olov Boback, Geschäftsführer von NCC Deutschland Diese Überschrift klingt wie der platteste Werbespruch aus einer billigen Marketingbroschüre. Und doch legen wissenschaftliche Untersuchungen diesen Zusammenhang nahe. Schon länger...

Wohnungsmarktbarometer der NRW.BANK

Situation am Wohnungsmarkt verschärft sich Der Wohnungsmarkt in Nordrhein-Westfalen bleibt angespannt. Während Wohnungen im preisgünstigen Segment weiterhin Mangelware sind, verschärft sich die Situation für Mieter und Wohnungssuchende zunehmend auch im...

Umfrage: Hohe Zufriedenheit bei der Volkswohnung in Karlsruhe

Ergebnis der zweiten repräsentativen Mieterbefragung:  Knapp vier Fünftel sind (sehr) zufrieden mit der VOLKSWOHNUNG Karlsruhe, 18. Januar 2016. Die Gesamtzufriedenheit der VOLKSWOHNUNGS-Mieterinnen und -Mieter ist weiter gestiegen: 78% der Haushalte...

Öffentliche Großprojekte: Starkes Rückgrat versus hohe Kosten

Nur starke und erfahrene Projektmanager sind in der Lage, den Point of no return einzuhalten und die  explodierenden Kosten bei öffentlichen Großprojekten wieder einzufangen, meint der für CBRE tätige...

Immobilienmarkt für Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien im Goldrausch

Laut einer Studie von Roland Berger sollen Gewerbliche Immobilienfinanzierer in Deutschland wichtige Marktveränderungen in ihrer Strategie berücksichtigen.  Das Finanzierungsvolumen in der gewerblichen Immobilienfinanzierung lag bis Ende des Jahres 2014...

JLL, Germany Studie: Deutscher Hotelinvestmentmarkt weiter auf der Überholspur

Laut einer Meldung von JLL Germany befindet sich der Investmentmarkt für Hotels in Deutschland weiter auf Überholfahrt. Frankfurt, Feb. 2015 - Das Hoteltransaktionsvolumen in Deutschland lag im 1. Quartal 2015...

Studie: Wohneigentum verbilligt Konsumentenkredit um neun Prozent

Eigentümer von Immobilien erhalten im Schnitt über neun Prozent günstigere Konsumentenkredite als Verbraucher ohne Wohneigentum. Das geht  aus einer internen Studie des Vergleichportrals check24.de hervor. Zudem würden Immobilienbesitzer durchschnittlich...

Eigenheim: Zahl der Hausbesitzer in Deutschland überraschend gering

Endlich im Eigenheim - Wieviele Hausbesitzer? Viele Menschen hegen den großen Wunsch nach den eigenen vier Wänden, doch verhältnismäßig wenige setzen ihn in die Tat um. Im Vergleich zu anderen...

Prag: Immobilieninvestment in der „Goldenen Stadt“

Eigentumswohnungen in Prag als Teil der Vermögenssicherung (von Ulrich K. Pelster) Prag - hier gewinnt das Wort „Betongold“ eine ganz eigene Bedeutung. Allerdings ist dieser Baustoff im Stadtkern eher selten...

Studie zu Nebenkosten: 88% aller Nebenkostenabrechnungen bundesweit falsch?

Deutschland zahlt zu viel - eine Studie kommt zu dem Schluß: 88% aller Nebenkostenabrechnungen bundesweit sind falsch! Laut einer Überprüfung durch die Firma MINEKO sind 88 Prozent der Nebenkostenabrechnungen in...

Finanztipp Steuererklärung: Was Vermieter und Eigentümer von Wohnung/Haus steuerlich absetzen können

Prinzipiell müssen in Zusammenhang mit einer Immobilie, bei der steuerlichen Geltungsmachung von Kosten, zwei verschiedene Sachverhalte betrachtet werden. Entweder nutzt der Immobilieneigentümer die Wohnung bzw. das Haus selbst oder aber,...

Doppelte Haushaltsführung: Auto-Stellplatz zählt zur doppelten Haushaltsführung

München (dapd). Wer wegen seines Berufs eine zweite Wohnung unterhält, kann unter gewissen Umständen auch die Garage oder den Stellplatz von der Steuer absetzen. Wie aus einem am Mittwoch in München veröffentlichten Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) hervorgeht, können diese Aufwendungen im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung als Werbungskosten berücksichtigt werden.Ein Arbeitnehmer h

Scheitholz, Hackschnitzel oder Holzpellets für die Holzheizung – Brennholz wird knapp

Berlin (dapd). Brennholz wird knapp, weil immer mehr Verbraucher damit heizen. Mehr als jeder vierte deutsche Haushalt nutzt Scheitholz, Hackschnitzel oder Holzpellets, insgesamt gibt es rund 15 Millionen Holzheizungen. Nach Untersuchungen des Zentrums für Holzwirtschaft der Universität Hamburg stieg der Holzverbrauch in privaten Haushalten innerhalb von neun Jahren von 11 auf 34 Millionen Kubikmeter."Der Trend

Energiewende: Energieverbrauch in deutschen Haushalten sinkt

Wiesbaden (dapd). Die Deutschen sparen daheim fleißig Energie. Der Verbrauch von Haushaltsenergie für das Wohnen fiel 2011 im Jahresvergleich bereinigt um Temperaturschwankungen um 6,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Zwischen 2005 und 2011 ging er demnach um mehr als ein Zehntel zurück, im Vergleich zum Jahr 2000 um 17,7 Prozent.Dabei sank vor allem der Verbrauch von

Bauherren: Bericht – Bis zu fünf Milliarden Euro Schaden durch Pfusch am Bau

Berlin (dapd). Durch Pfusch und Betrug beim Eigenheimbau entsteht den Deutschen Schätzungen zufolge ein jährlicher Schaden von eineinhalb bis fünf Milliarden Euro. Dies berichtet die Zeitung "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes und auf Bauexperten. Betroffen seien vor allem private Bauherren und Handwerker.Allein 2011 haben laut Bericht deutsche Zivilgerichte 45.000

Die Redaktion empfiehlt

Desinfektion gegen Viren (Coronavirus)

In vielen Drogeriemärkten wird verstärkt zu Desinfektionsgel wegen des sich verbreitenden SARS-CoV2 Virus (auch: COVID-19) gegriffen. Die bieten aber...

Auf Sonnenenergie setzen – Kleiner Ratgeber für die eigene Solaranlage

In Zeiten eines neuen ökologischen Bewusstseins, gab es bei der Energieversorgung ein gravierendes Umdenken in Deutschland. Nicht erst seit der, von der Bundesregierung ausgerufenen...

Die 3 größten Fehler beim Gasanbieter-Wechsel

Laufende Kosten im Eigenheim, Nebenkosten in der Mietwohnung: Bei diesen Kosten handelt es sich um unliebsame aber notwendige Wegbegleiter. Von Jahr...

Zwei Monate Mietrückstand reichen für die Kündigung

Mieter, die in Geldnot geraten, sollten trotzdem immer zuerst Miete und Energiekosten bezahlen. Sonst drohen die Kündigung der Wohnung und die Sperrung der Stromzufuhr....

Häufig gelesen

Fassadenstuck – Das eigene Haus kreativ verschönern

Weltenbummler auf Kulturreise werden es kennen: Oft schaut man sich nicht nur die fremden Landschaften an, sondern wird auch in den Bann des...

Desinfektion gegen Viren (Coronavirus)

In vielen Drogeriemärkten wird verstärkt zu Desinfektionsgel wegen des sich verbreitenden SARS-CoV2 Virus (auch: COVID-19) gegriffen. Die bieten aber...

Wann ist eine Kündigung des Mietverhältnisses unwirksam?

Wer eine Kündigung seines Vermieters erhält, sollte Ruhe bewahren. Ein Mietverhältnis seitens des Vermieters kann in Deutschland zum Beispiel gekündigt werden, wenn...

Verdacht auf Steuerhinterziehung? Mietvertrag unter Angehörigen/Familie muss Fremdvergleich standhalten!

Ein Mietvertrag zwischen dem Sohn als Vermieter und der Mutter als Mieterin kann steuerlich nicht anerkannt werden, wenn er nicht so gestaltet wird, wie es unter Fremden üblich ist. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg hervor, wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte (Aktenzeichen: 9 K 9009/08). Es kann sich demnach um einen Scheinvertrag mit dem Verdacht auf Steuerhinterziehung handeln. Lesen Sie auch mehr über die Die Tricks der Vermieter bei der Steuervermeidung ...

Wohnkosten nehmen ein Drittel des privaten Haushaltsbudgets ein

Die Wohnkosten nehmen in Deutschland heutzutage rund ein Drittel und ortsweise mehr des Einkommens in Anspruch. Für den Bereich Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung gaben...