Start Fotogalerien Luftbildaufnahmen: Karlsruhe & Kunst

Luftbildaufnahmen: Karlsruhe & Kunst

Karlsruhe on Air

Gemeinsam mit ROTOVISION Luftbildmedien hatte das immo-magazin in der Sommerausgabe die Karlsruher Stadt von oben ins Visier genommen. Der computerversierte Künstler Christian Ulrich hat die Luftaufnahmen weiterverarbeitet und wir präsentieren Ihnen nun stolz einige Ergebnisse

Schloss Karlsruhe Luftbildaufnahme / Vogelperpektive
Schloss Karlsruhe Luftbildaufnahme / Vogelperpektive

Das Karlsruher Schloss aus der Vogelperspektive in Richtung Südwesten blickend, dahinter das Bundesverfassungsgericht. Im ursprünglichen Foto wurden Flächen vereinfacht und lineare Strukturen betont, um Geometrien hervorzuheben und die Bildbestandteile auf wesentliche Elemente zu reduzieren. Das Bild erhält dadurch seine zeichnerische Anmutung.

Die bei Luftaufnahmen zunehmende Unschärfe und Verblauung zum Horizont hin wird durch die Bearbeitung fast gänzlich aufgehoben und fokussiert die Inhalte in ganz neuer Tiefenschärfe. Durch die gedeckten Farben und die starke Komprimierung wirken vor allem die kleinen Formate fast wie kolorierte Kupferstiche. Die größeren Bilder entwickeln jedoch eine ganz besondere Dynamik in der Linienführung und entfalten eine faszinierende Detailtreue.

Der Künstler Christian Ulrich
Der Künstler Christian Ulrich

Der Karlsruher Künstler Christian Ulrich, der seit rund 15 Jahren in Pfinztal lebt und arbeitet, ist Autodidakt mit einem unverbesserlichen Hang zum Perfektionismus. Seit frühster Kindheit beschäftigt er sich mit dem Zeichnen und Malen. Besonders versiert in der Airbrushtechnik gewinnt er in frühen Jahren unter anderem den international ausgelobten Designwettbewerb „Europas Meister der Spritzpistole“.
Nach zahlreichen weiteren Auszeichnungen begibt sich Ulrich auf die Suche nach eigenen Ausdrucksmöglichkeiten und entdeckt schließlich den Computer als neue und echte Alternative zu analogen Techniken. Die faszinierende Welt der Pixel und die Darstellung virtueller Realitäten ziehen ihn zunehmend in den Bann und zeichnen fortan seinen Weg. Die digitale Malerei, Fotografie und 3D-Grafik werden zu den wichtigsten Schaffensbereichen von Christian Ulrich.

Ein Blick auf Schloss Gottesau, in der sich die Musikhochschule befindet. Links die neue Straßenbahntrasse, die Oststadt und Südstadt verbindet, das Neubaugebiet entlang der Ludwig-Erhard-Allee bis hin zu L-Bank ist links oben im Bild zu erkennen.

Mehr Bilder und Informationen zum Kunstprojekt „Karlsruhe on Air“ finden Sie unter www.karlsruhe-on-air.de

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

5 clevere Wohntrends, die Spaß machen

Wohntrends sollen zum einen schön sein. Aber im Jahr 2022 dürfen sie nicht nur optisch etwas hermachen, sie müssen auch clever durchdacht...

Immobilien im Ausland kaufen

Der Kauf einer Immobilie im Ausland ist aus vielen Gründen interessant. Sie können das Objekt für den Eigenbedarf nutzen, etwa als Ferienwohnung...

Herausragende Forschung in Stadtplanung und Kunstgeschichte

Nach Corona-Pause Hermann-Billing-Preis 2022 wieder an der KIT-Architektur-Fakultät vergeben Ein beschwingtes Cello-Duo gab am Mittwoch Abend den Auftakt für...

Baustelle & Organisation: Container als individuelle Lösungen

Auf einer Baustelle kommt es auf die richtige Organisation an, damit alles reibungslos abläuft. Sicherheit hat oberste Priorität, doch müssen auch regelmäßige...

Umzug ins schöne Brandenburg

Westlich von Berlin liegt die aufstrebende Stadt Brandenburg an der Havel. Als eine der ältesten Brandenburgischen Siedlungen wird sie auch „Wiege der...

Esszimmer richtig planen

Das moderne Esszimmer und wie man es richtig plantDas Esszimmer wird gerne als das Herz der heimischen vier Wände bezeichnet. Kein Wunder,...

Bürocontainer: flexibles Arbeiten mit Komfort

Oftmals braucht es flexible Lösungen, um den Betrieb samt Verwaltung und Büro weiter am Laufen zu halten. Manchmal bedarf es einer Übergangsphase,...

Hausbau: Richtige Heimvernetzung

Heimvernetzung von Anfang an richtig gemacht – was es beim Haus- und Umbau zu beachten gilt „Alexa, Licht an!“,...