Start Ratgeber Energie Pelletofen benötigt Frischluftzufuhr

Pelletofen benötigt Frischluftzufuhr

Heizen mit Holzpellets im Pelletofen ist nicht schwer. Damit die Technik zuverlässig funktioniert, muss man jedoch einige Punkte beachten. Pelletöfen bestehen in der Regel aus Stahlblech, sind also nicht auf Wärmespeicherung ausgelegt, erläutern Experten der Zeitschrift „Öko-Test“.

Die beste Speicherfähigkeit haben noch Pelletofen Modelle mit Teilverkleidungen aus Gussstahl, Naturstein oder Keramik. Das Gewicht des Pelletofens gibt hier einige Anhaltspunkte.

Zuluftkanal – Frischluft von außerhalb des Hauses ansaugen

Viele der Pelletofen können die zur Verbrennung notwendige Luft über einen als kostenpflichtiges Zubehör erhältlichen Zuluftkanal direkt von außerhalb des Hauses ansaugen. Das ist sinnvoll, denn die Verbrennung von Raumluft macht einen stetigen Frischluftnachschub, etwa über ein geöffnetes Fenster, notwendig.

Garantiert zu 100 Prozent unabhängig von der Raumluft funktionieren allerdings nur Pelletofen Modelle, die eine entsprechende Zulassung durch das Deutsche Institut für Bautechnik besitzen. Besondere Dichtungen an den Türen und bei den Zu- und Abluftführungen verhindern bei diesen Pelletofen , dass durch eine Lüftungsanlage oder eine starke Dunstabzugshaube hochgiftiges Kohlenmonoxid aus dem Brennraum gesaugt wird.

Bei allen anderen Pelletofen Geräten muss ein Sicherheitsschalter den gleichzeitigen Betrieb von Lüftung und Pelletofen unterbinden oder sicherstellen, dass ein Fenster geöffnet ist. Wie andere Einzelraumfeuerungen auch, muss der Einbau eines Pelletofens vom Schornsteinfeger abgenommen werden.

Raumluftunabhängige (RLU) Pelletofen und druckdichte Feuerstätten

Die Begrifflichkeit raumluftunabhängige Luftzufuhr oder auch externe Verbrennungsluft verwendet man häufig bei Kaminbausätzen oder auch modernen Pelletöfen. Was versteht man aber denn nun unter raumluftunabhängiger Luftzufuhr?

Der raumluftunabhängige Pelletofen erhält den zur Verbrennung notwenigen Sauerstoff nicht von seinem Aufstellort, sondern von außerhalb. Aber nicht nur – Selbst ein raumluftunabhängiger Kaminofen kann die benötigte Luft aus dem Raum selbst holen. Im Gegensatz dazu sind Feuerstätten mit der sogenannten DIBt-Prüfung vollkommen druckdicht. Diese Druckdichte ist für Eigentümer von Niedrigenergiehäusern und Energiesparhäusern von großer Bedeutung, weil diese Häuser eine sehr dichte Gebäudehülle besitzen und man keine Luft aus den Wohnräumen für die Verbrennung verwenden soll.

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Hausbau: Richtige Heimvernetzung

Heimvernetzung von Anfang an richtig gemacht – was es beim Haus- und Umbau zu beachten gilt „Alexa, Licht an!“,...

Vielfältige Wandtattoos für zuhause

Das eigene Zuhause ist für die meisten Menschen ein wichtiger Rückzugsort, um sich vom Stress des Alltagslebens zu erholen. Deshalb spielen die...

Nachhaltig Leben: Einrichten mit Massivholz

Das Thema Nachhaltigkeit ist in allen Lebensbereichen präsent. Auch die Innenarchitektur sucht zunehmend nach zeitgemäßen wie umweltbewussten Optionen. Massivholz ist dabei bereits...

Wohnzimmer und seine Bedeutung

Die Bedeutung des Wohnzimmers und wie es zum Dreh- und Angelpunkt des Lebens wird Das Wort Wohnzimmer selbst ist...

Immobilienverkauf im Alter

Emotionen vs. praktische Überlegungen zum Verkauf der Immobilie im Alter. Rund um den Renteneinritt klopft das Eigenheim mit einer...

Vögel im Winter richtig füttern – Nistkästen können hängen bleiben

Mit dem richtigen Futter an richtiger Stelle lassen sich im Winter im Garten viele heimische Vögel beobachten. Das klassische Futterhäuschen ist dabei...

Terrasse richtig vor Wind und Wetter schützen

Wind- und Wetterschutz sind bei der Terrasse ein ganzjähriges Thema. Besonders wichtig ist jedoch, die Terrasse winterfest zu machen, wenn im nächsten...

Immobilienverkauf mit Immobilienmakler in Karlsruhe.

Eine Immobilie zu verkaufen, das ist eine komplexe und große Aufgabe. Denn bei einem Immobilienverkauf kommt es auf viele Faktoren an. Lohnt...