Schlagworte Streusalz

Tag: Streusalz

Auftausalz/Streusalz umweltschonend einsetzen: Verzicht auf Streusalz schont Grundwasser und Fahrzeuge

Hamburg (dapd). Es schneit, taut, friert - und der Mensch streut, was das Salzfass hergibt. Der Naturschutzbund (NABU) vermutet, dass Anwohner für die Wege vor ihrem Haus immer öfter nach Streusalz greifen. Dabei ist es in vielen Gemeinden verboten, weil er der Umwelt schadet.Die negativen Auswirkungen seien vielfältig, sagt Bernd Quellmalz, Sprecher des NABU Hamburg: "Das Salz schädigt zum Beispiel de

Winter: Laut Verkehrsminister sind Streusalz-Vorräte auf Rekordstand

München (dapd). Trotz des winterlichen Wetters müssen sich Autofahrer in diesem Jahr keine Sorgen über einen Mangel an Streusalz machen. "Wir haben für diesen Winter so viel Streusalz wie noch nie gebunkert", sagte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer dem Nachrichtenmagazin "Focus". Allein für die Autobahnen lägen in der neu geschaffenen Reserve 100.000 Tonnen bereit. Hinzu käme

Garage nach dem Winter von Streusalz befreien

Bayreuth (dapd). Schneematsch, Streusalz und Steinchen haben im Winter nicht nur dem Auto zugesetzt. Auch der Garagenboden wurde stark beansprucht und verschmutzt. Deshalb sei...

Streusalz ist auf Terrassenplatten tabu

München (ddp). Es ist zwar in den meisten Gemeinden in Deutschland verboten, dennoch greifen viele Hauseigentümer zu Streusalz, um Schnee und Eis zu Leibe...

Most Read

Fassadenstuck – Das eigene Haus kreativ verschönern

Weltenbummler auf Kulturreise werden es kennen: Oft schaut man sich nicht nur die fremden Landschaften an, sondern wird auch in den Bann des...

Desinfektion gegen Viren (Coronavirus)

In vielen Drogeriemärkten wird verstärkt zu Desinfektionsgel wegen des sich verbreitenden SARS-CoV2 Virus (auch: COVID-19) gegriffen. Die bieten aber...

Wann ist eine Kündigung des Mietverhältnisses unwirksam?

Wer eine Kündigung seines Vermieters erhält, sollte Ruhe bewahren. Ein Mietverhältnis seitens des Vermieters kann in Deutschland zum Beispiel gekündigt werden, wenn...

Verdacht auf Steuerhinterziehung? Mietvertrag unter Angehörigen/Familie muss Fremdvergleich standhalten!

Ein Mietvertrag zwischen dem Sohn als Vermieter und der Mutter als Mieterin kann steuerlich nicht anerkannt werden, wenn er nicht so gestaltet wird, wie es unter Fremden üblich ist. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg hervor, wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte (Aktenzeichen: 9 K 9009/08). Es kann sich demnach um einen Scheinvertrag mit dem Verdacht auf Steuerhinterziehung handeln. Lesen Sie auch mehr über die Die Tricks der Vermieter bei der Steuervermeidung ...