Start Aktuelles Schmelzwasser kann Putz und Fassade zerstören

Schmelzwasser kann Putz und Fassade zerstören

Schmelzwasser kann zahlreiche Schäden am Gebäude verursachen. Beim Frühjahrscheck sollten Hausbesitzer von unten nach oben vorgehen, empfiehlt Carsten Rohlfs, Bausachverständiger von TÜV Rheinland. „Es reicht schon, dabei die neuralgischen Punkte des Hauses einmal aufmerksam unter die Lupe zu nehmen“, so der Experte.

Keller auf Schäden durch Schmelzwasser checken

Im Keller ist besonders auf dunkle, feuchte Stellen an der Wand zu achten. Mögliche Ursache könnten Absackungen des Erdreichs sein, die zum Beispiel auftreten, wenn durch Frosteinwirkungen Bewegungen im Erdreich auftreten. „Einmalig eingedrungene Feuchtigkeit ist nicht schlimm, solange diese Feuchtigkeit nicht gefriert. Kann das Wasser ungestört abtrocknen, besteht in der Regel kein Grund zur Besorgnis“, meint Carsten Rohlfs.

Dunkle Flecken und Beschädigungen an Fassade

Dringt die Feuchtigkeit jedoch über längere Zeit in undichte Stellen ein, schädigt sie das Mauerwerk und bietet Schimmel einen perfekten Nährboden. Deshalb sollten Hausbesitzer beim Außencheck auch die Fassade nach dunklen Flecken bzw. Beschädigungen absuchen. „Wenn Schmelzwasser in Risse sickert und erneut gefriert, können Putz und Farbe der Fassade aufplatzen“, so Rohlfs. Ursachen dafür sind verstopfte Regenrinnen und Entwässerungsleitungen.

Gebäudecheck endet beim Dach

Der Gebäudecheck endet schließlich beim Dach. Zunächst prüft man alle Ziegel, ob sie die Schneelast heil überstanden haben und ob irgendwo Feuchtigkeit eingedrungen ist. Schon eine winzige undichte Stelle kann gefährlich sein, wenn man sie nicht bemerkt und die Stelle weiter wächst. Neben Schimmel- und Pilzbildung kann dadurch unter Umständen die ganze Dachkonstruktion geschädigt werden.

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Im Trend: Designküchen aus Naturholz

Vollholzküchen - Küchen aus Vollholz müssen nicht klobig und im Landhausstil daherkommen. Dies beweisen ergonomische, frische Designs, die Holz zum Beispiel mit...

Vorteile der Stromcloud: Grüner Strom rund um die Uhr

Der Anteil an Solarenergie in Deutschland ist innerhalb der letzten Jahre deutlich gestiegen. Die Nutzung von privaten Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) tragen hierbei maßgeblich...

Immobilie bei Scheidung: Worauf achten?

Bis dass der Tod uns scheidet – dieses Versprechen geben sich alle frisch vermählten Paare bei der Hochzeit. Es ist ihr innigster...

Drei Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer

Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer. Die Beleuchtung ist eine wichtige Ausstattung für das Kinderzimmer. Sie erfüllt verschiedene Funktionen: In erster Linie sollte...

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gesundheit: Neuen oder sanierte Häuser und Wohnungen ausreichend lüften

In neuen oder sanierten Häusern und Wohnungen kann der erforderliche Luftwechsel zum Problem werden. Starke Dämmung und Isolierung erschweren unter Umständen einen...

Plissee am Fenster: Modern & dekorativ

Plissees für Fenster sind als Sonnen- und Sichtschutz zunehmend gefragt. Sie sind modern, sehen ansprechend aus und wirken sich positiv auf die...