Schlagworte Putzen

Tag: Putzen

Frühjahrsputz – Die Sonne bringt es ans Licht

-- von Michaela Kaebe -- Für viele Menschen ist jetzt die Zeit zum großen Frühjahrsputz gekommen. "Dahinter steckt neben der Tradition ein physikalisches Phänomen",...

Inneneinrichtung: Buchtipp – „Materialien für den Innenraum“

Das Buch von Grégory Mees, Peter Slaets: "Materialien für den Innenraum". Die Einrichtung eines Hauses sollte funktional und ästhetisch zugleich sein. Unter diesem Motto zeigen...

Nachhaltiges Putzen schont Geldbeutel und Abwässer

Nachhaltiges Putzen schont Geldbeutel und Abwässer Berlin (ddp). Weniger ist manchmal mehr. Das gelte auch für die Dosierung von Reinigungsmitteln beim Hausputz, sagt Brigitte Kluth-Kosnik, Umweltexpertin bei der Stiftung Warentest in Berlin. «Niemand muss ein Putzteufel sein, um alles rein zu halten», erklärt die Fachfrau und rät stattdessen zu einer nachhaltigen Reinigung im Haushalt. Es sei völlig ausreichend, mit Augenmaß zu putzen, anstatt pausenlos vermeintlichen Keimen hinterherzujagen. «Das schont die Nerven, den Geldbeutel und die Abwässer», so Kluth-Kosnik. «Was sauber aussieht, ist meist auch hygienisch unbedenklich.»

Most Read

Massivholz: Ein Werkstoff für langlebige Möbel

Endlich haben Sie sich den Traum vom Eigenheim, der Eigentumswohnung oder der ersten eigenen Wohnung realisiert. Das Wohnobjekt ist gefunden oder das...

Außenwhirlpool: Die 10 besten Tipps

Ein Außenwhirlpool schenkt seinen Besitzern das ganze Jahr über Entspannung, Unterhaltung und Spaß im warmen Wasser. Bei der Suche nach einem Modell,...

Sicherheit für Ihr Haus – So schützen Sie Ihr Hab und Gut

Das eigene Haus soll nicht nur Freiraum für eigene Ideen und Entfaltung bieten, sondern auch vor äußeren Einflüssen beschützen. Dazu zählen jedoch...

Trend: Pflanzkübel für Balkon, Terrasse und Garten

Pflanzkübel mit großen Pflanzen liegen voll im Trend. Sowohl im Haus, als auch im Garten sind sie ein zunehmend beliebtes Gestaltungsmittel. Pflanzkübel...