Start Immobilien: Fakten und Zahlen Umfrage: Hohe Zufriedenheit bei der Volkswohnung in Karlsruhe

Umfrage: Hohe Zufriedenheit bei der Volkswohnung in Karlsruhe

Ergebnis der zweiten repräsentativen Mieterbefragung:  Knapp vier Fünftel sind (sehr) zufrieden mit der VOLKSWOHNUNG

Reiner Kuklinski, Geschäftsführer der Volkswohnung in Karlsruhe
Reiner Kuklinski, Geschäftsführer der Volkswohnung in Karlsruhe

Karlsruhe, 18. Januar 2016. Die Gesamtzufriedenheit der VOLKSWOHNUNGS-Mieterinnen und -Mieter ist weiter gestiegen: 78% der Haushalte – 2% mehr als 2012 – sind bei Betrachtung aller Kriterien, die die Wohnung betreffen, aktuell „sehr zufrieden bzw. zufrieden“. Das ergab die jetzt vorliegende Auswertung einer im September/Oktober 2015 durchgeführten Mieterbefragung.

79% der Haushalte – ebenfalls 2% mehr als 2012 – sind mit der Gesamtleistung der VOLKSWOHNUNG „sehr zufrieden bzw. zufrieden“. Es gibt weiterhin stabile und normale Nachbarschaftsverhältnisse in den Häusern und keine Hinweise auf überforderte Nachbarschaften. Gut drei Viertel der Befragten bewerten das Preis-Leistungs-Verhältnis als angemessen oder sogar günstig. “Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen herzlich für ihr Engagement. Natürlich sind nach wie vor Kritikpunkte vorhanden und Schwachstellen durch die Befragung zutage getreten. Daran werden wir arbeiten. Denn bei allem Grund zur Freude halte ich es für wichtig, auf die unzufriedenen Mieterinnen und Mieter und auch auf einzelne Beschwerden einzugehen“, so Reiner Kuklinski, Geschäftsführer der VOLKSWOHNUNG.

Ein überraschendes Ergebnis stellt die gestiegene Internetnutzung in den Haushalten der VOLKSWOHNUNG dar: Mittlerweile nutzen 72% das Internet, bei den jüngeren Mietergruppen sind es sogar mehr als 90%. Aber auch bei Mieterinnen und Mietern im Alter von mehr als 60 Jahren ist seit 2012 ein starker Anstieg um 13% (bei den 60- bis 75jährigen) auf 55% bzw. um 15% (bei den über 75jährigen) auf 31% zu verzeichnen.

Die zweite repräsentative Mieterbefragung wurde im Auftrag der VOLKSWOHNUNG vom gleichen Unternehmen (F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH) nach der gleichen Vorgehensweise wie 2012 in Form von 1.426 Interviews mit zufällig ausgewählten Haushalten durchgeführt.

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Im Trend: Designküchen aus Naturholz

Vollholzküchen - Küchen aus Vollholz müssen nicht klobig und im Landhausstil daherkommen. Dies beweisen ergonomische, frische Designs, die Holz zum Beispiel mit...

Vorteile der Stromcloud: Grüner Strom rund um die Uhr

Der Anteil an Solarenergie in Deutschland ist innerhalb der letzten Jahre deutlich gestiegen. Die Nutzung von privaten Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) tragen hierbei maßgeblich...

Immobilie bei Scheidung: Worauf achten?

Bis dass der Tod uns scheidet – dieses Versprechen geben sich alle frisch vermählten Paare bei der Hochzeit. Es ist ihr innigster...

Drei Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer

Tipps für Beleuchtung im Kinderzimmer. Die Beleuchtung ist eine wichtige Ausstattung für das Kinderzimmer. Sie erfüllt verschiedene Funktionen: In erster Linie sollte...

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Feuer: Beim Rauchmelder-Kauf auf das Prüfzeichen achten

Rauchmelder können Leben retten. In vielen Bundesländern sind die Warngeräte angesichts alarmierender Zahlen bereits Pflicht. 70 Prozent der Brandopfer sterben nachts in...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gebäudeversicherung

Für Gebäudeeigentümer bietet die Gebäudeversicherung einen unverzichtbaren Schutz. Die Gebäudeversicherung ist eine Sachversicherung, sie sichert Gebäude, Nebengebäude sowie Garagen vor verschiedenen Gefahren...