Energiewende: Ökostrom kaum teurer als herkömmliche Energie

Berlin (dapd). Die Preise günstiger Ökostrom-Anbieter können mit Energie aus herkömmlichen Quellen mithalten. Im Wettbewerb der preiswertesten Anbieter sei Strom aus erneuerbaren Energien nur zwei Prozent teurer als der aus Kohle-, Gas- und Atomkraftwerken, teilte das Vergleichsportal toptarif.de mit. Grundlage der Berechnung sei ein Vergleich der günstigsten 25 Ökostromanbieter, die mindestens ein Qualitätssiegel aufweisen, mit den generell 25 billigsten Anbietern.

Im Vergleich mit den Tarifen der Grundversorger sind die günstigen Ökostromtarife demnach sogar bis zu 17 Prozent günstiger.

 

dapd.djn/T2012080300769/ph/pon