Winter: Kosten für Ölheizung steigen drastisch

Berlin (dapd). Steigende Preise und ein harter Winter haben im vergangenen Jahr für einen drastischen Anstieg der Heizkosten gesorgt. In zentral mit Öl beheizten Häusern stiegen sie um rund 35 Prozent, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten bundesweiten Heizspiegel hervorgeht. Bei Erdgas und Fernwärme fiel der Anstieg weniger drastisch aus.

Die vom Bundesumweltministerium geförderte Broschüre wurde vom Deutschen Mieterbund und der gemeinnützigen co2online GmbH herausgegeben. Für den Heizspiegel wurden bundesweit knapp 88.000 Gebäudedaten ausgewertet. Er liefert Vergleichswerte zu Heizkosten, Heizenergieverbrauch und CO2-Emissionen zentral beheizter Wohngebäude für das Abrechnungsjahr 2010.

( www.heizspiegel.de ; www.mieterbund.de )

dapd.djn/mwo/mwa