Start Haus & Garten Grundkurs: Grüner Daumen

Grundkurs: Grüner Daumen

In manchen Gärten fühlt man sich wie im Märchen: Wo Zaubernuss, Schneeglanz, Trollblume und Elfenspiegel einträchtig nebeneinander blühen, lässt man sich gerne zum Träumen nieder. Da meistens jedoch keine gute Fee zur Stelle ist, die all diese Pracht im Nu herbeizaubert, muss der Gärtner sein Refugium erst einmal mit viel Mühe hegen und pflegen.

Die Grundregeln fürs erfolgreiche Gärtnern verrät das «Brigitte»-Buch «Grundkurs Grüner Daumen» von Michael Breckwoldt. Darin erfahren gartentechnische Grünschnäbel, wie man den Pflanzgrund bewertet und optimiert, wie man aussät und einpflanzt und welche Geräte man stets zur Hand haben sollte. In einem bebilderten Register stellt Breckwoldt beliebte Pflanzensorten und ihre Vorlieben sowie die unbeliebten Schädlingssorten und ihre Gegenmittel vor. Ein Arbeitskalender zeigt, welche Gärtnerarbeiten in welche Jahreszeit gehören.

Gartenprojekte liefern Neulingen Inspiration

«Grundkurs Grüner Daumen»

Verschiedene Porträts erfolgreicher Gartenprojekte liefern Neulingen Inspiration für ihr eigenes grünes Märchenland. Nun muss man sich nur noch entscheiden, ob man lieber einen üppigen Cottagegarten mit Rosen und Sträuchern haben möchte, ob der Familiengarten mit Kinderhaus und Naschpflanzen einem mehr zusagt oder ob man auf einem mediterranen Balkon zwischen Lorbeerbäumchen und Mittelmeerkräutern zauberhafte Sommertage erleben möchte.

Michael Breckwoldt: «Grundkurs Grüner Daumen – Die besten Tipps für Garten, Balkon und Terrasse», Diana Verlag, 2009, 19,95 Euro, ISBN: 978-3453285194

Newsletter mit Nachrichten, Infos und Aktionen rund um Haus und Wohnung.

Wir nehmen Datenschutz ernst. Alle Erklärungen und Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Haus und Wohnung absichern

Die eigenen vier Wände sind der wichtigste Hafen für uns Menschen. Wir sehen unsere Wohnung oder unser Haus als sicheren Ort an...

Eigenheim: Grüne gegen Einfamilienhaus?

In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Einfamilienhauses warnt der Verband Wohneigentum (VWE) davor, wohnungspolitisch die Weichen falsch zu stellen und...

Gesundheit: Neuen oder sanierte Häuser und Wohnungen ausreichend lüften

In neuen oder sanierten Häusern und Wohnungen kann der erforderliche Luftwechsel zum Problem werden. Starke Dämmung und Isolierung erschweren unter Umständen einen...

Plissee am Fenster: Modern & dekorativ

Plissees für Fenster sind als Sonnen- und Sichtschutz zunehmend gefragt. Sie sind modern, sehen ansprechend aus und wirken sich positiv auf die...

Bauherren aufgepasst: Gartenhäuser sind häufig genehmigungspflichtigig

Wer sich ein Gartenhaus auf sein Grundstück stellen will, sollte zuvor das zuständige Bauamt konsultieren. Das empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB)....

Behörden mit Google gegen Schwarzbau

Schwarzbau können teuer werden, auch wenn es sich nur um kleinere Um- und Anbauten handelt. Wer die Garage, den Wintergärten oder das...

Das passende Immobilien Investment finden

In der Theorie klingt es einfach: mit etwas Eigenkapital und einer günstigen Finanzierung wird eine Investment Immobilie gekauft, rentabel vermietet und die...

Kurioses: Keine Ungleichbehandlung beim Schneeschippen

Der Vermieter kann die Pflicht zum Winterdienst, die sogenannte Schneeräumpflicht, auf seine Mieter abwälzen. Aber er darf dabei nicht einzelne Parteien benachteiligen....