Schlagworte Dämmung

Tag: Dämmung

Bauherren müssen bei Mängelrüge auf richtigen Adressaten achten

Ein undichtes Fenster, Risse im Putz: Mängel bei einem neu gebauten Haus sind für Bauherren ein häufiges und lästiges Ärgernis. Doch sie...

Fenster beim Immobilienkauf prüfen

Beim Kauf einer Immobilie gibt es zahllose Aspekte zu bedenken, um mit dem Objekt nach der Investition rundum zufrieden zu sein. Ein Faktor, der...

Messe „BAUEN WOHNEN Garten“: Faktencheck zur Hausdämmung

Experten diskutieren und beantworten Fragen aus dem Publikum Offenburg. Beim Faktencheck im Rahmen der Messe „BAUEN WOHNEN Garten“ steht am Sonntag, 6. März ab 14...

Heizenergie sparen durch nachträglich isolierte Dachfenster

So richtiges Winterwetter mag bisher in Deutschland nicht einziehen. Es ist tatsächlich eher ungewöhnlich, dass selbst Anfang Dezember die Temperaturen noch im Plusbereich liegen. Auf...

Messe-Duo BAUEN + WOHNEN und GARTENZEIT in Offenburg

Offenburg. Vom 20. bis 22. März zeigt das Messe-Duo in zwei großen Themenhallen auf über 10.000 Quadratmetern einen großen Überblick über die Lebensräume rund...

Brandgefahr für Wärmedämmungen: Polystyroldämmungen können brandsicherer werden

Berlin (dapd). Die Brandgefahr für Wärmedämmungen aus Polystyrol könnte nach Einschätzung des Verbands Privater Bauherren reduziert werden, wenn etwa zehn Zentimeter breite Streifen aus Mineralwolle jeweils oberhalb von Türen und Fenstern in die Wärmedämmung eingebaut werden. Dadurch könne das Eindringen des Feuers in die Polystyrolschale verhindert werden.Aktuell haben dem Verband

Energieverbrauch durch gute Wärmedämmung reduzieren: Durch undichte Rollladenkästen geht viel Energie verloren

Frankfurt/Main (dapd). Ungedämmte Rollladenkästen sind ein Schwachpunkt im Haus. "Jeder Quadratmeter ungedämmter Rollladenkasten verursacht einen Energieverbrauch von cirka 20 Liter Heizöl oder 20 Kubikmeter Erdgas im Jahr", sagt Werner Eicke-Hennig, Leiter der Hessischen Energiespar-Aktion. Ältere Rollladenkästen bieten kaum Wärmeschutz und werden im Winter von der kalten Außenluft

Möglichkeiten zur Energieeinsparung: Moderne Heizungen richtig einstellen

– von Katja Fischer — Viele Hausbesitzer investieren zwar in neue Heizungen, nutzen sie dann aber nicht optimal. Damit verschenken sie Möglichkeiten zur Energieeinsparung. "Meist ist ihnen das aber gar nicht bewusst", sagt Peter Kafke von der Energieberatung der Verbraucherzentrale. "Sie verlassen sich auf Heizungsbauer und Installateure. Die stellen die Heizungen aber oft nicht richtig ein."Moderne Heizungen

Fenster, Dämmung & Heizung: Energetische Sanierung rechnet sich langfristig

Berlin (dapd). Schlecht isolierte Fenster, mangelnde Dämmung, veraltete Heizung - viele Einfamilienhäuser in Deutschland hinken dem aktuellen Standard hinterher. Ein Energieverbrauch von 230 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Jahr und mehr ist keine Seltenheit. Mit einer umfassenden energetischen Sanierung zum Effizienzhaus 55 kann der Energieverbrauch auf rund 50 Kilowattstunden pro Quadratmeter gesenkt werden. Darauf wei

Erst Dämmung und dann Heizung oder umgekehrt? Keine Angst vor großen Heizungen im Haus!

Frankfurt/Main (dapd). Erst dämmen, dann eine neue Heizung einbauen oder umgekehrt? Diese Frage beschäftigt viele Hausbesitzer, denn sie befürchten, dass nach der Dämmung der Außenwände die neue Heizung überdimensioniert sein könnte. "Bei kleineren Gebäuden wie Einfamilienhäusern, Reihenhäusern oder kleinen Mehrfamilienhäusern ist die Reihenfolge nicht mehr entscheiden

Aktuell beliebte Beiträge (7 Tage)

Mietrecht: Vermieter darf Eigentum des Mieters nach Auszug nicht einfach entsorgen

-von Jonas Lohmann - Eine häufige Situation - Der Mieter ist ausgezogen aber in der Wohnung stehen noch jede Menge Möbel und anderes "Gerümpel"...

Liste erleichtert Suche nach dem günstigsten Heizungsableser

Die gemeinnützige Berliner Gesellschaft co2online informiert, dass deutsche Mieter 200 Millionen Euro jedes Jahr zu viel für den Service der Heizung Ablesefirmen zahlen. «Dass...

Verdacht auf Steuerhinterziehung? Mietvertrag unter Angehörigen/Familie muss Fremdvergleich standhalten!

Ein Mietvertrag zwischen dem Sohn als Vermieter und der Mutter als Mieterin kann steuerlich nicht anerkannt werden, wenn er nicht so gestaltet wird, wie es unter Fremden üblich ist. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg hervor, wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte (Aktenzeichen: 9 K 9009/08). Es kann sich demnach um einen Scheinvertrag mit dem Verdacht auf Steuerhinterziehung handeln. Lesen Sie auch mehr über die Die Tricks der Vermieter bei der Steuervermeidung ...

Ursachen für hohen Wasserverbrauch im Haushalt aufspüren

Wasserverluste in der Hauswasserinstallation oder an Haushaltsgeräten werden oft nicht erkannt und führen zu einem hohen Wasserverbrauch. Darauf macht die rheinisch-westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW) aufmerksam....

Eigentumsübertragung bei Immobilienerwerb folgt festen Regeln

- von Karl Lohmann - Nur wenige Bauherren und Immobilienkäufer bzw. Immobilienverkäufer kennen sich mit den Besonderheiten...

FOTOGALERIE: Einrichtung – Die Messehits der imm cologne 2009

Messe imm cologne 2009Entdecken Sie im Rückblick imm cologne 2009 die Designklassiker dieses Jahres in unserer Fotogalerie.

Teure Miete: Balkon, Terrasse und Garten verteuern die Miete

Ein Balkon oder eine Terrasse ist für viele Deutsche der besondere Wunsch für ihre Wohnung. Und dafür sind sie bereit,ordentlich und tief...

Vermieter kündigt aus Eigenbedarf – Aber wann ist Kündigung aus Eigenbedarf zulässig?

Zunächst einmal: Die Kündigung der Wohnung bei Eigenbedarf bedarf der Schriftform. Zahlreiche Gerichte haben wegweisende Urteile gefällt, deren Geltung herangezogen werden können, um die...

Tipps für den Bau eines Gartenzauns

So gehen Sie den Bau Ihres Gartenzauns entspannt und gelassen an. Wenn der Herbst kommt, tendieren auch die Aktivitäten im Garten dazu,...

Finanzen: Steuern sparen mit der selbstgenutzten Immobilie

Nicht nur Hauseigentümer, die ihre Immobilie vermieten, können den Fiskus an vielen Ausgaben beteiligen. Auch diejenigen, die ihr Haus selbst nutzen, haben einige Möglichkeiten,...