Schlagworte Dünger

Tag: Dünger

Dünger: Kaffeesatz ist ein kostenfreier und optimaler Gartendünger

Tag für Tag wird in zahlreichen Haushalten  frischer Kaffeesatz im Müll entsorgt. Dabei handelt es sich bei Kaffeesatz um einen hochwertigen Dünger für alle...

Gemüse im Garten: Wintergenuss von nussig bis herb

-- von Ines Plume -- Rosenkohl ist relativ genügsam - und schmeckt den ganzen Winter. Der Anbau im eigenen Garten lohnt also: Je nach Sorte können die grünen Röschen von September bis in den April hinein geerntet werden. Allerdings belegt das Kohlgemüse aus der Familie der Kreuzblütler eben auch sehr lange das Gemüsebeet. Und das sollten Hobbygärtner, die nur wenig Platz im Garten haben, au

Garten: Hecken für jeden Geschmack – Herbst ist ideale Pflanzzeit für Hecken

-- von Verena Groß -- Der Herbst ist die ideale Pflanzzeit für Hecken. Sowohl immergrüne Lebensbäume und Kirschlorbeer als auch Laub abwerfende Gehölze wie Hainbuchen wachsen jetzt gut an, wie Ubbo Kruse vom Bund deutscher Baumschulen sagt. "Wichtig ist jedoch, sich an ein paar Regeln zu halten", sagt Kruse.Zwtl.: Bis zu 50 Prozent gehen einBeim Kauf der Pflanzen sollte m

Garten: Topf- und Kübelpflanzen nicht vertrocknen lassen

Bonn (dapd). In der frostfreien Zeit haben Topf- und Kübelpflanzen viel Durst. Darauf weist die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hin. Denn immergrüne Pflanzen verdunsten im Winter über ihre Blätter ständig Wasser: An sonnigen Tagen und bei starkem Wind brauchen sie mehr als über den Regen nachkommt.Vor allem Bambus, Buchsbaum, Kirschlorbeer, Rhododendron, Stechpalme und Nadelgehölze

Garten: Brennnesseln – ein wehrhaftes Kraut

- von Dagmar Thiel - Neustadt/Stuttgart (dapd). Die Berührung bleibt nachhaltig in Erinnerung: Brennnesseln sehen viele Hobbygärtner deshalb ungern auf ihrem Grundstück. "Die Brennhaare...

Balkonkästen jetzt nachdüngen

Balkonkästen jetzt nachdüngen Stuttgart (ddp). Balkonkästen, die schon vor mehreren Wochen bepflanzt wurden, sollten jetzt nachgedüngt werden. Auch der in guten Blumenerden bereits enthaltene Gründünger sei je nach Pflanzenart innerhalb weniger Wochen aufgebraucht, erklären die Experten von Ulmers Gartenkalender.

Balkonkästen jetzt nachdüngen

Stuttgart (ddp). Balkonkästen, die schon vor mehreren Wochen bepflanzt wurden, sollten jetzt nachgedüngt werden. Auch der in guten Blumenerden bereits enthaltene Gründünger sei je...

Most Read

Fassadenstuck – Das eigene Haus kreativ verschönern

Weltenbummler auf Kulturreise werden es kennen: Oft schaut man sich nicht nur die fremden Landschaften an, sondern wird auch in den Bann des...

Desinfektion gegen Viren (Coronavirus)

In vielen Drogeriemärkten wird verstärkt zu Desinfektionsgel wegen des sich verbreitenden SARS-CoV2 Virus (auch: COVID-19) gegriffen. Die bieten aber...

Wann ist eine Kündigung des Mietverhältnisses unwirksam?

Wer eine Kündigung seines Vermieters erhält, sollte Ruhe bewahren. Ein Mietverhältnis seitens des Vermieters kann in Deutschland zum Beispiel gekündigt werden, wenn...

Verdacht auf Steuerhinterziehung? Mietvertrag unter Angehörigen/Familie muss Fremdvergleich standhalten!

Ein Mietvertrag zwischen dem Sohn als Vermieter und der Mutter als Mieterin kann steuerlich nicht anerkannt werden, wenn er nicht so gestaltet wird, wie es unter Fremden üblich ist. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg hervor, wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte (Aktenzeichen: 9 K 9009/08). Es kann sich demnach um einen Scheinvertrag mit dem Verdacht auf Steuerhinterziehung handeln. Lesen Sie auch mehr über die Die Tricks der Vermieter bei der Steuervermeidung ...