Schlagworte Heizung

Tag: Heizung

KfW Förderprogramme: Neubau Immobilien oder Modernisierung/Sanierung – Es gibt Förderprogramme!

Der Traum von den eigenen vier Wänden und der Weg zu ihnen gestaltet sich vielfältig. Ob Hausbau, Immobilienkauf, Modernisierung eines alten Wohnhauses oder der...

Bezirksschornsteinfeger kann Arbeiten notfalls mit Polizeigewalt durchsetzen – Fristen im Feuerstättenbescheid nicht überziehen

Berlin (dapd). Hausbesitzer sollten die Fristen im Feuerstättenbescheid ernst nehmen. Schon eine Überziehung von zwei Wochen setzt einen bürokratischen Prozess in Gang, der zu höheren Kosten führt. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) hin.Seit Anfang dieses Jahres können Hausbesitzer einen freien Schornsteinfeger mit dem Kehren und Messen ihrer Heizungen, Kamine und Öfen beauftra

Wintereinbruch: Winterrückkehr kann für Mieter und Hausbesitzer teuer werden

Berlin (dapd). Der erneute Wintereinbruch kann für Mieter und Hausbesitzer ein folgenreiches Nachspiel haben. Wer nicht ausreichend heizt, riskiert, dass Wasser in Heizungs- oder Trinkwasserleitungen gefriert. Wenn es dann taut, können die Rohre platzen.Die Versicherungswirtschaft warnt Mieter und Hausbesitzer davor, bei Minusgraden ein paar Euro bei den Heizkosten sparen zu wollen. Denn ein Leitungsschaden könn

Energiesparen in Zeiten der Energiewende: Thermostate – Feinfühlig Heizen

-- von Katja Fischer -- Thermostatventile an den Heizungen sollten ausgetauscht werden, wenn sie sich abgenutzt haben. Sind sie zu lange im Betrieb, regeln sie die Raumtemperatur nur noch ungenau. "Für den Laien ist es allerdings schwer zu erkennen, wann die Thermostate nicht mehr richtig arbeiten", sagt Andreas Braun von der Kampagne "Meine Heizung kann mehr".Spätestens, wenn sich die Regler nur noch schw

Heizkörper entlüften: Heizkörper müssen regelmäßig entlüftet werden

Berlin (dapd). Der Heizkörper wird nur unregelmäßig warm oder macht ein glucksendes Geräusch? Dann sollte die Heizung entlüftet werden. "Jeder sollte immer ein Ohr auf seine Heizung haben und darauf achten, dass nicht zu viel Luft in der Anlage ist", erklärt Schorsch Tschürtz, Energiereferent des Verbraucherzentrale Bundesverbandes in Berlin.Sie verhindere nämlich ein Durchfli

Solarwärmen-Förderung: Neue Kombiförderung für Solarwärme

Berlin (dapd). Wer jetzt seine Heizung modernisiert und gleichzeitig eine Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung installiert, kann mit attraktiven staatlichen Zuschüssen und Finanzierungsmöglichkeiten rechnen. Die Installation einer Solarheizung inklusive eines neuen Heizkessels wird jetzt mit einem Zuschuss in Höhe von mindestens 2.000 Euro gefördert, wie der Hauptgeschäftsfü

Scheitholz, Hackschnitzel oder Holzpellets für die Holzheizung – Brennholz wird knapp

Berlin (dapd). Brennholz wird knapp, weil immer mehr Verbraucher damit heizen. Mehr als jeder vierte deutsche Haushalt nutzt Scheitholz, Hackschnitzel oder Holzpellets, insgesamt gibt es rund 15 Millionen Holzheizungen. Nach Untersuchungen des Zentrums für Holzwirtschaft der Universität Hamburg stieg der Holzverbrauch in privaten Haushalten innerhalb von neun Jahren von 11 auf 34 Millionen Kubikmeter."Der Trend

Luftfeuchtigkeit: Trockene Heizungsluft vermeiden

(dapd). Der Frühling mit seiner frischen Brise wird sehnsüchtig erwartet, denn das Heizungsklima belastet viele. Trockene Luft wirkt sich auf die Schleimhäute aus, die Haare fliegen und die Haut spannt. "Die Luftfeuchtigkeit in einem Raum sollte zwischen 40 und 60 Prozent liegen", sagt Energiereferent Schorsch Tschürtz vom Verbraucherzentrale Bundesverband. "Oft wird die Heizung aber zu hoch eingest

Möglichkeiten zur Energieeinsparung: Moderne Heizungen richtig einstellen

– von Katja Fischer — Viele Hausbesitzer investieren zwar in neue Heizungen, nutzen sie dann aber nicht optimal. Damit verschenken sie Möglichkeiten zur Energieeinsparung. "Meist ist ihnen das aber gar nicht bewusst", sagt Peter Kafke von der Energieberatung der Verbraucherzentrale. "Sie verlassen sich auf Heizungsbauer und Installateure. Die stellen die Heizungen aber oft nicht richtig ein."Moderne Heizungen

Unzureichendes Heizen schadet der Bausubstanz – Im Winter braucht das Haus Wärme und frische Luft

Berlin (dapd). Unzureichendes Heizen schadet der Bausubstanz und kann zu teuren Folgeschäden führen. In Wohnräumen sollte es deshalb im Winter mindestens 17 Grad Celsius warm sein, rät der Verband Privater Bauherren (VPB).Die Bausachverständigen warnen davor, die Heizung nachts abzustellen. Das Aufheizen des Hauses dauere am Morgen umso länger. Außerdem sinke bei abgestellter Heizung die Tem

Most Read

Verwalter muss Mietern Anschrift des Vermieters mitteilen

Mieter können vom Haus- oder Wohnungsverwalter die Herausgabe der vollständigen Adresse ihres Vermieters verlangen. Das hat das Amtsgericht Hamburg entschieden (AZ: 15A...

Rechtstipp: Mieteransprüche auf Mängelbeseitigung verjähren nicht

Mieteransprüche auf Mängelbeseitigung verjähren nicht. Der Bundesgerichtshof gab jetzt einer Mieterin Recht, die auf Verbesserung des Trittschallschutzes in der über ihr liegenden Dachgeschosswohnung geklagt...

Rechtsanwaltskammer: Umgang mit Baumängeln

Handwerker müssen Fehler vor Abnahme unverzüglich beheben Wer baut, ist nicht immer vor Baumängeln gefeit. Bei jedem Bauschritt ist...

Rechtstipp: Urteil – Schadenersatz für Unterwurzelung des Nachbargrundstücks

Beschädigen Wurzeln eines auf dem eigenen Grundstück stehenden Baumes das Nachbargrundstück, ist der Eigentümer des Baumes zum Schadenersatz verpflichtet. Das entschied das Landgericht Itzehoe. In...