Schlagworte Energiesparen

Tag: Energiesparen

Heizungsinspektion: Nach dem Winter die Heizung checken lassen

- von Karl Lohmann -  Das Frühjahr ist die richtige Zeit für die jährliche Inspektion der Heizungsanlage. Die Höchstleistungen in der Heizperiode können ihre...

Smart-Home Systeme zunehmend im Trend

Seit rund zwei Jahren boomen die Geräte und technischen Helfer rund um das digitalisierte und automatisierte Heim, englisch genannt: smart home. Marktführer...

Heizenergie sparen durch nachträglich isolierte Dachfenster

So richtiges Winterwetter mag bisher in Deutschland nicht einziehen. Es ist tatsächlich eher ungewöhnlich, dass selbst Anfang Dezember die Temperaturen noch im Plusbereich liegen. Auf...

Moderne Fertighäuser

Das moderne Fertighaus – Gute Perspektiven auch im neuen Jahr Trends müssen nicht kurzlebig sein. Wenn Produkte sich stets erneuern, innovative Ideen zulassen und sich...

Energiesparen im Haushalt: Bei der Heizung Energiesparen nicht übertreiben – Wohnung darf nicht auskühlen

Mainz (dapd). Wegen der steigenden Heizkosten lassen viele Mieter und Eigenheimbesitzer nicht durchgehend genutzte Räume lieber kühl. Der Verzicht aufs Heizen kann allerdings zu unerwünschten Nebeneffekten führen, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Denn kalte Raumluft nehme weniger Feuchtigkeit auf: Schimmel oder Stockflecken auf Wänden, Möbeln und Textilien seien dann oft die Folge.An

Richtig heizen im Winter – aber wie?

Deutschland steckt mit 10 Millionen veralteten Heizkesseln im Modernisierungsstau, so die Initiative Erdgas pro Umwelt, der Verband Heizgeräte herstellender Unternehmen und Handwerkfachbetriebe. Mit einer...

Aus der Energiewende und hohen Strompreisen folgt die Notwendigkeit zum Energiesparen: Heimliche Energiefresser im Haushalt aufspüren

-- von Katja Fischer -- Hohe Stromrechnungen und steigende Preise für Heizöl und Gas sind für viele Verbraucher Gründe, sich über Einsparmöglichkeiten Gedanken zu machen. Da die Kosten für Energie in den nächsten Jahren noch weiter anziehen werden, kommt es darauf an, den Verbrauch in den eigenen vier Wänden zu optimieren."In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich 10 bis 30 Proze

energetische Sanierung von Immobilien: Hausbesitzer aufgepasst – Wärmedämmung ist effektivste Energiesparmaßnahmen

-von Katja Fischer- Hausbesitzer, die ihre Immobilie fit für die Zukunft machen wollen, kommen an einer guten Wärmedämmung nicht vorbei. Allein über die Außenwände eines nicht gedämmten Gebäudes gehen bis zu 30 Prozent der Energie verloren. Die Wärmedämmung ist daher eine der effektivsten Energiesparmaßnahmen überhaupt."In einem Einfamilienhaus, das vor 19

Strom: Warum vor dem Urlaub die Stecker ziehen?

Berlin (dapd). Vor dem Start in den Sommerurlaub sollten Verbraucher alle elektrischen Geräte komplett vom Netz trennen, die in der Abwesenheit nicht benötigt werden....

Most Read

Trinkwasser-Leitlinien sind verbindlich

Seit der im Jahr 2012 in Kraft getretenen Änderung der Trinkwasserverordnung gibt es verbindliche Regeln für die in den Leitungen verwendeten Materialien und Werkstoffe. Das...

Hausbesitzer sollten einen systematischen Frühjahrscheck vornehmen

Die Sonne bringt es an den Tag. Der lange und kalte Winter hat dem Haus arg zugesetzt. Darauf kann nicht nur eine grüne Algenschicht...

Liste erleichtert Suche nach dem günstigsten Heizungsableser

Die gemeinnützige Berliner Gesellschaft co2online informiert, dass deutsche Mieter 200 Millionen Euro jedes Jahr zu viel für den Service der Heizung Ablesefirmen zahlen. «Dass...

Vielfalt auch ohne grünen Daumen – Zahlreiche Zimmerpflanzen sind einfach zu pflegen

- von Michaela Kaebe und Dagmar Thiel - Blumen und Blattpflanzen erfreuen nicht nur im Garten, sondern auch in der Wohnung. Damit blühende und...