Schlagworte Gartengestaltung

Tag: Gartengestaltung

Naturstein: Steinzeit im Garten

Damit das Grün hinter dem Haus zu einem Wohngarten wird, ist die richtige Aufteilung entscheidend. Um unterschiedliche Gartenbereiche zu schaffen und mit Mauern, Wegen...

Stilvolle Exponate im Garten – Bronzeplastiken

Bronzeplastiken - stilvolle Exponate beleben feines Garten-Ambiente mit edlem Glanz In jedem Jahr gibt es neue Trends zur idyllischen Gartengestaltung. Hochwertige Bronzeplastiken zur Dekoration des...

Messe-Duo BAUEN + WOHNEN und GARTENZEIT in Offenburg

Offenburg. Vom 20. bis 22. März zeigt das Messe-Duo in zwei großen Themenhallen auf über 10.000 Quadratmetern einen großen Überblick über die Lebensräume rund...

Messe: INVENTA 2015 Preview

In exklusive Themenwelten möchte die ­INVENTA die Besucher der Messe Karlsruhe vom 19. bis 22. Februar 2015 entführen – untergliedert in die Bereiche Living,...

Bambus: Ein Hauch von Asien auf dem Dach

Baden-Baden/Freising (dapd). Imposant soll er sein, der Bambus. Und dann am besten noch als Dachbegrünung dienen. Eine Gartenidee, die nicht ganz einfach umzusetzen ist. "Der Knackpunkt sind die spitzen und harten Rhizome, die alle Bambusarten ausbilden", warnt Gartenbau-Ingenieur Martin Jauch von der Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan. Diese unterirdischen Sprossausläufer könnten die Dacheind

Garten: Kleinen Gärten durch Unterteilungen Struktur geben

Bad Honnef (dapd). Mit sorgfältiger Planung, gestalterischen Tricks und den richtigen Pflanzen lassen sich auch kleine Gärten optimal nutzen. Dabei gilt: Weniger ist mehr,...

Rechtstipp: Mieter darf Garten verändern

Überlässt der Vermieter dem Mieter die Gartenpflege, kann er nicht bestimmen, wie der Garten aussehen muss. Über eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Köln informiert...

Kleine Gärten optisch vergrößern

Kleine Gärten optisch vergrößern Bonn (ddp). Die meisten Hausgärten sind kleiner, als ihren Besitzern lieb ist. Mit einigen Tricks wirken aber selbst kleine quadratische Gärten oder sehr schmale Reihenhausgärten größer. Der Winter ist die ideale Jahreszeit, um neue Gestaltungsideen zu sammeln und deren Umsetzung vorzubereiten, wie die Fachleute der Initiative «Pflanze des Monats» empfehlen. Viele Gärten bestehen häufig nur aus einer Rasenfläche, die im besten Falle mit Sträuchern oder einer Rabatte eingefasst ist. Weil diese Gärten mit einem Mal überblickt werden können, wirken sie deshalb relativ klein. Wird ein Garten jedoch untergliedert, so dass er sich auf Anhieb nicht komplett einsehen lässt, erscheint er größer. Der Betrachter sei dann gespannt, wie es weitergehe, erklären die Experten. Untergliedern lässt sich der Garten am besten mit Hecken oder hohen Gräsern, Rosenbögen, Spaliergehölzen sowie Flechtzäunen oder Rankgittern mit Kletterpflanzen: Die so entstehenden Gartenräume lassen sich individuell gestalten. Hier können beispielsweise kleine Themengärten verwirklicht werden, wie ein Japan- oder Rosengarten oder aber ein «Spielzimmer» für die Kinder.

Das tiefergelegte Paradies – Ein Senkgarten lässt auch kleine Gärten größer erscheinen

Er ist ein Raum voller Kontraste zwischen der strengen rechteckigen Form und einer bunten Pflanzenvielfalt: der abgesenkte Garten. In England waren Senkgärten vor gut...

Buchtipp: „Grundkurs Pflanzendesign»

Stuttgart (ddp). Die Grundlagen der Gartengestaltung, mit denen auch Profis arbeiten, fasst das neu erschienene Buch «Grundkurs Pflanzendesign» zusammen. Die Autoren Hilary Thomas und...

Most Read

Mallorca & Corona – Interview mit Rechtsexperten

Wann können Deutsche nach Mallorca zurückkehren, die dort ein Haus haben? Palma de Mallorca. Viele Immobilieneigentümer einer Immobilie auf...

Rechtstipp: Mieter haftet nicht bei Rauchmelder-Fehlalarm

Nach einem Urteil des Amtsgerichts Hannover brauchen Mieter keinen Schadenersatz zu zahlen, wenn es aufgrund des Fehlalarms eines Rauchmelders zu einem Feuerwehreinsatz kommt und...

Immobilie verkaufen: Die Immobilienbewertung

Die Immobilienbewertung ist ein wichtiger Schritt beim Verkauf Ihrer Immobilie. Setzen Sie den Preis zu hoch an, finden Sie womöglich keinen Abnehmer. Bei zu...

Bundesverfassungsgericht zu rückwirkenden Steuerverschärfungen

Das Bundesverfassungsgericht hat den Vertrauensschutz von Steuerpflichtigen bei rückwirkenden Steuerverschärfungen gestärkt. Der Staat könne solche Neuregelungen grundsätzlich nicht mit dem alleinigen Ziel von Mehreinnahmen...